+++AUSPLATZIERT+++ Euroboden GmbH platziert Anleihe 2019/24 vorzeitig im Gesamtvolumen von 40 Mio. Euro

Mittwoch, 18. September 2019


Orderbuch vorzeitig geschlossen! Die Euroboden GmbH hat ihre neue Anleihe 2019/24 (ISIN: DE000A2YNXQ5) mit einem Volumen in Höhe von 40 Mio. Euro vollständig am Kapitalmarkt platziert und die Zeichnungsphase nach nur drei Tagen vorzeitig beendet. Ursprünglich war eine Zeichnungsphase vom 16. bis zum 27. September 2019 vorgesehen.

ANLEIHE CHECK: Die Euroboden-Anleihe 2019/24 bietet einen jährlichen Kupon von 5,50% bei halbjährlicher Zinszahlung und eine Laufzeit von fünf Jahren. Die Anleihe ist eingeteilt in Teilschuldverschreibungen mit einem Nennbetrag von 1.000 Euro und wird zu 100% des Nennwertes begeben. Die Anleihe kann zeitnah (Handel per Erscheinen) im Segment Quotation Board der Börse Frankfurt gehandelt werden. Ausgabe- und Valutatag ist der 1. Oktober 2019.

Zuteilungen bis 4.000 Euro

Ein gutes Drittel der Zeichnungen entfiel laut Euroboden auf private Investoren. Alle über die Börse Frankfurt platzierten Aufträge wurden bis zu einem Volumen von 4.000 Euro vollständig zugeteilt. Zeichnungsaufträge mit einem darüber hinausgehenden Volumen erhielten ebenfalls eine Zuteilung zu 4.000 Euro.

„Das hohe Interesse und die überaus erfolgreiche Anleiheemission macht uns stolz und fordert gleichzeitig von uns, dass wir unseren erfolgreichen mittlerweile mehr als 20 Jahre tradierten Weg der Architekturkultur weiter gehen. Der hohe Zuspruch von institutionellen und Privatkunden in unsere Anleihe zeigt uns, dass Euroboden als verlässlicher Partner am Kapitalmarkt etabliert ist“, sagt Martin Moll, Geschäftsführer der Euroboden GmbH.

INFO: Die Transaktion wurde durch die mwb Wertpapierhandelsbank AG als Emissionsbank begleitet. Als Financial-Advisor fungierte die Lighthouse Corporate Finance GmbH.

Anleihen Finder Redaktion.

Fotos: Euroboden GmbH

Titelfoto: Euroboden GmbH – Kolberger 5, München-Herzogpark

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Euroboden GmbH 2013/2018 (getilgt)

Unternehmensanleihe der Euroboden GmbH 2017/2022

Zum Thema

Zeichnungsstart! Neue 5,50%-Euroboden-Anleihe kann geordert werden

„Wir sichten mehr als 5.000 Grundstücke im Jahr“ – Emissions-Interview mit Martin Moll, Euroboden GmbH

Neuemission: Euroboden GmbH erhöht Emissionsvolumen der neuen 5,50%-Anleihe auf bis zu 40 Mio. Euro

Rating: Scope bestätigt „B+“-Rating für Euroboden GmbH

Euroboden GmbH verdoppelt Gesamtleistung im ersten Halbjahr 2018/19

Auf Roadshow bei Investoren: Euroboden GmbH hat neue Anleihen-Emission im Visier

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü