Beratungspartner


Handel / Platzierung

Bank-/ Kapitalmarktrecht / Rechtsberatung

Platzierung / Strukturierung / Emissionsbegleitung

Credit Research / Emissionsbegleitung / Konferenzen

Crowdfunding-Portale

Gläubigerschutz

Finanzportale

Verbände

Unternehmensreporting

Kommentare

  1. Bernd Sohn

    Guten Tag,
    die Anleihe der Quant. Capital GmbH & Co. KG WKN A3H2V4 • ISIN DE000A3H2V43 ist seit Anfang September 2022 im freien Fall. Seit einigen Tagen werden überhaupt keine Kurse mehr veröffentlicht bzw mit 0,00 angegeben . Ich konnte nirgends etwas über eine mögliche Insolvenz in Erfahrung bringen. Haben Sie Informationen was da passiert ist ? Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

    mfG B.Sohn

    • Tim Henecker

      Sehr geehrter Herr Sohn,

      wir wissen nicht was los ist!

      Wir haben seit geraumer Zeit schon versucht mit dem Unternehmen Kontakt aufzunehmen, bekommen aber keinerlei Antworten auf unsere Anfragen.

      Viele Grüße
      Anleihen Finder Redaktion

  2. Eckert Wolfgang

    Warum notieren die – und Publity Anleihen derzeit so schwach ?
    Gibt es hierfür (in) offizielle Informationen ?

  3. Kemper

    Die Portigon AG in Duesseldorf – Nachfolgerin der WestLB- wird z.Zt. abgewickelt.Ich rechne fuer meine 6%ige Hybridanleihe mit einem Totalverlust. Der Kauf erfogte 2005.
    Kann ich den Verlust steuerlich geltend machen, nachdem alles abgesickelt ist?
    Was muss ich unternehmen?
    Ihr Rat wuerde mich sehr interessieren. Vielen Damk.
    W. Kemper

    • Tim Henecker

      Hallo Herr Kemper,

      wir leiten Ihre Anfrage an unsere Rechts-Partner weiter und setzten uns danach mit Ihnen in Verbindung.

      Besten Dank und viele Grüße
      Anleihen Finder Redaktion

  4. Manfred Griesen

    Was ist bei Anleihe Travel 24 ratsam???
    MfG
    Manfred Griesen

    • morisse_1

      Sehr geehrter Herr Griesen,

      vielen Dank für Ihren Beitrag!

      Wir, die Anleihen Finder Redaktion, können Ihnen leider keine Tipps zum Kauf oder Verkauf der Anleihe geben. Wenn Sie die aktuelle Berichterstattung vefolgen, die passenden Ratingberichte lesen und den Kursverlauf vefolgen, wäre ein erster Schritt gemacht, um das Investment richtig einschätzen zu können. Für eine tiefergreifende Analyse empfehle ich Ihnen, Kontakt mit einem unserer Beratungspartner aufzunehmen: https://www.anleihen-finder.de/beratungspartner.

      Freundlicher Gruß

      Christoph Morisse, Leiter Redakion Anleihen Finder GmbH

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die .

Menü