„UBM spielt in einer neuen Liga“ – UBM platziert 100 Millionen Euro-Anleihe (5,50% p.a.) binnen weniger Stunden

Freitag, 23. Februar 2018


Die UBM Development AG hat die Emission einer tief nachrangigen Anleihe (Hybridanleihe) erfolgreich innerhalb weniger Stunden abgeschlossen.
Die Platzierung der insgesamt 100 Millionen Euro erfolgte nach Angaben der Emittentin neben österreichischen Anlegern überwiegend bei einer breit gestreuten Basis internationaler Investoren aus Deutschland, Luxemburg und Frankreich. 

ANLEIHE CHECK: Die Emission war mit einer Stückelung von 100.000 Euro ausschließlich an institutionelle Investoren gerichtet. Die Anleihe hat eine unbegrenzte Laufzeit mit einer vorzeitigen Rückzahlungsmöglichkeit der Emittentin nach fünf Jahren. Der Kupon wurde aufgrund des großen Interesses bei 5,50% festgelegt. Die Hybridanleihe wird nach Zulassung zum Amtlichen Handel an der Wiener Börse notieren.

„UBM spielt in einer neuen Liga“

„Das große Interesse von internationalen Investoren beweist einmal mehr, dass UBM in einer neuen Liga spielt. Die Emission ist für uns ein voller Erfolg und zugleich ein großer Vertrauensbeweis in unsere Strategie“, sagt Patric Thate, CFO der UBM Development AG. Durch die Transaktion ist es UBM gelungen, die Investorenbasis wesentlich zu verbreitern.

Der Emissionserlös soll für die Finanzierung künftiger Projekte und Investitionen, die Stärkung der Bilanzstruktur oder auch die mögliche Refinanzierung bestehender Finanzierungen der Hotelentwicklers verwendet werden.

Anleihen Finder Redaktion

Foto: UBM Development AG

Zum Thema

UBM Development AG plant Emission von Hybridanleihe bei institutionellen Investoren

Anleihen-Barometer: UBM-Anleihe 2017/22 (A19NSP) mit 3 Sternen bewertet

Neue UBM-Anleihe 2017/22 stark nachgefragt – CFO Patric Thate: „Überwältigendes Interesse“

Neuemission: Zeichnungsfrist für neue UBM-Anleihe 2017/22 (3,25% p.a.) startet am 04. Oktober +++ Update: Zeichnungsfrist vorzeitig um 14 Uhr beendet

NEUEMISSION: UBM Development AG begibt neue fünfjährige Unternehmensanleihe – Zinskupon von 3,25% p.a. – Erst Umtauschofferte, dann öffentliches Angebot

Anleihen-Barometer: UBM-Anleihe 2014/19 weiterhin „durchschnittlich attraktiv“

UBM Development AG: Rekordjahr 2015 – Ergebnis vor Steuern auf 50 Millionen Euro verdoppelt – Anleihen-Kurse konstant

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü