Neue 100 Mio. Euro-Anleihe im Visier: Ferratum startet Investoren-Roadshow

Montag, 18. März 2019


Marktsounding bezüglich neuer Anleihe – jetzt könnte es schneller gehen als gedacht. Die Ferratum Group hat Pareto Securities AB damit beauftragt, eine Roadshow mit institutionellen Investoren zu organisieren. Die Treffen mit den Investoren beginnen bereits am 21. März 2019. Ferratum denkt nach eigenen Angaben über eine neue vierjährige, unbesicherte Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 100 Millionen Euro nach. Eine finale Entscheidung wird wohl zeitnah getroffen.

Das angedachte Volumen hatte Ferratum-CFO Clemens Krause im Interview mit dem Anleihen Finder in der vergangenen Woche bereits kundgetan. „Eine Anleihe mit 100 Millionen Euro hat den Charme, dass wir sie im Frankfurter Prime Standard notieren können, was mit kleinerem Volumen nicht möglich wäre“, so Clemens Krause im Gespräch mit der Anleihen Finder Reaktion.

TIPP: Lesen Sie hier das komplette Interview mit Ferratum-CFO Clemens Krause.

Weiteres Wachstum

Der Erlös aus einer möglichen neuen Anleihe soll für die Refinanzierung der im Juni auslaufenden Anleihe aus dem Jahre 2016 mit 25 Millionen Euro (WKN: A2AAR2) verwendet werden sowie generell dem weiteren Wachstum des Konzerns dienen. Laut Clemens Krause könnte es im Zuge einer Neuemission auch ein attraktives Umtauschangebot für Alt-Anleger geben.

Die finnische Fintech-Konzern hat in 2018 seinen Umsatz auf 262,1 Millionen Euro und sein EBIT auf 37,8 Millionen Euro gesteigert. Von der Ratingagentur Fitch wurde die Ferratum Group in der vergangenen Woche mit „BB-“ bewertet.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Unternhemensanleihe der Ferratum Capital Germany GmbH 2016/2019

Unternehmensanleihe der Ferratum Capital Germany GmbH 2013/2018

Zum Thema

Anleihen-Barometer: Vierjährige Ferratum-Anleihen weiterhin „attraktiv“

Ferratum zahlt zwei Unternehmensanleihen fristgerecht zurück

Anleihen-Barometer: Ferratum-Anleihen werden mit 4 KFM-Sternen belohnt

Ferratum platziert Umtauschanleihe in Höhe von 100 Millionen Euro

Ferratum begibt Umtauschanleihe – Gesamtvolumen von 100 Mio. Euro

Anleihen-Barometer: 4 Sterne für erste Ferratum-Anleihe 2013/18 (A1X3VZ)

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü