Zeichnungsstart für Underberg-Anleihe 2022/28 (A30VMF): Zinskupon zwischen 5,50% und 6,00% p.a. – Investoren-Call am 21.09.22

Montag, 19. September 2022


Zeichnungsstart – die neue sechsjährige Unternehmensanleihe 2022/28 der Semper idem Underberg AG (ISIN: DE000A30VMF2) kann seit Montag (19.09.) ab einer Mindestsumme von 1.000 Euro gezeichnet werden. Die Anleihe hat ein Zielvolumen von 75 Mio. Euro und wird mit einem festen jährlichen Zinssatz in der Spanne von nunmehr 5,50% bis 6,00% ausgestattet sein. Der Zinskupon wird also am oberen Ende der zuvor anvisierten Spanne zwischen 5,00% und 6,00% liegen. Die Zeichnungsfrist läuft bis zum 28. September 2022.

Privatanleger in Deutschland und Luxemburg können Kaufaufträge über ihre Haus- oder Depotbank am Börsenplatz Frankfurt aufgeben. Institutionelle Investoren haben im Rahmen einer Privatplatzierung die Möglichkeit, die neuen Schuldverschreibungen direkt über die IKB Deutsche Industriebank AG zu zeichnen. Zudem besteht für Inhaber der Underberg-Anleihen 2018/24 (ISIN: DE000A2LQQ43) sowie 2019/25 (ISIN: DE000A2YPAJ3) noch weiterhin bis zum 26. September 2022 eine Umtauschangebot.

Investoren-Call am 21. September um 17:30 Uhr

Underberg wird sowohl für institutionelle Investoren als auch für private Anleger am Mittwoch, 21. September um 17:30 Uhr, einen Informations-Call durchführen. Dieser ist unter folgendem Link erreichbarhttps://www.webcast-eqs.com/underberg20220921

„Anleger können mit der neuen Anleihe von der erfreulichen operativen Entwicklung der Underberg-Unternehmensgruppe mit ihren vielen starken Marken profitieren, die sich auch im gerade von Creditreform veröffentlichten, verbesserten Rating positiv niederschlägt“, so Michael Söhlke, CFO der Semper idem Underberg AG. „Das auf BB- angehobene Rating mit stabilem Ausblick bestätigt das robuste Geschäftsmodell und die tragfähige Zukunftsstrategie unseres Unternehmens.“ Mit der jetzt frühzeitig auf den Weg gebrachten Refinanzierung will sich die Semper idem Underberg AG nach eigene Angaben „die notwendige finanzielle Flexibilität und Planungssicherheit sichern“.

Lesen Sie dazu auch: „Die Underberg-Gruppe ist heute deutlich besser aufgestellt als bei der letzten Anleihe-Emission“ – Anleihen Finder-Interview mit Michael Söhlke, CFO der Semper idem Underberg AG

Eckdaten zur Underberg-Anleihe 2022/28 

Emittentin:Semper idem Underberg AG
Zielvolumen:Bis zu 75 Mio. Euro
ISIN / WKN:DE000A30VMF2A30VMF
Kupon:Kupon innerhalb der Spanne von nunmehr 5,500 % bis 6,000%, Festlegung des endgültigen Kupons voraussichtlich am 28. September 2022
Ausgabepreis:100 %
Nennbetrag/Stückelung:EUR 1.000
Valuta:07.10.2022
Laufzeit:6 Jahre
Rückzahlung:zu 100 % des Nennbetrags
Status:Unmittelbar, unbesichert und nicht nachrangig
Vorzeitige Rückzahlung:Call-Recht der Emittentin nach Jahr 3 zu 101% und nach Jahr 4 zu 100,5% nach Jahr 5 zu 100,25% des Nennbetrags, (ganz oder teilweise); clean-up Call-Recht
Covenants:u.a. Drittverzug, Kontrollwechsel, Negativverpflichtung, Veräußerungsbeschränkungen
Börsensegment:Open Market (Freiverkehr) der Frankfurter Wertpapierbörse (Quotation Board)
Sole Lead Manager:IKB Deutsche Industriebank AG
Zeichnungsfrist:19.09. – 28.09.2022 (10 Uhr MESZ) vorzeitige Schließung vorbehalten
Frist Umtauschangebot:29.08. – 26.09.2022 (10 Uhr MESZ) vorzeitige Schließung vorbehalten
Frist Mehrerwerbsoption:29.08. – 26.09.2022 (10 Uhr MESZ) vorzeitige Schließung vorbehalten
Umtauschprämie:17,50 EUR je umgetauschter Inhaberschuldverschreibungen 2018/24
17,50 EUR je umgetauschter Inhaberschuldverschreibungen 2019/25
Umtauschstelle:Bankhaus Gebr. Martin AG

INFO: Der Wertpapierprospekt der Underberg-Anleihe 2022/28 kann hier eingesehen werden.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: Semper idem Underberg AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Semper idem Underberg GmbH 2014/2021 (getilgt)

Unternehmensanleihe der Semper idem Underberg GmbH 2019/2025

Zum Thema

„Die Underberg-Gruppe ist heute deutlich besser aufgestellt als bei der letzten Anleihe-Emission“ – Interview mit Michael Söhlke, CFO der Semper idem Underberg AG

Underberg: Umtauschfrist für neue Anleihe 2022/28 (A30VMF) gestartet – Rating von „B+“ auf „BB-“ heraufgestuft

+++ NEUEMISSION +++ Underberg begibt sechsjährige Anleihe (A30VMF) inkl. Umtauschangebot – Kupon zwischen 5,00% und 6,00% p.a.

Underberg mit Umsatzplus von 17,2% im Geschäftsjahr 2021/22

Neuer Finanzchef bei Underberg: Michael Söhlke beerbt Ralf Brinkhoff als CFO der Semper Idem Underberg AG

Semper idem Underberg AG platziert Anleihe 2019/25 vorzeitig im Gesamtvolumen von 60 Mio. Euro

+++ Vorzeitiges Angebotsende +++ Semper idem Underberg AG schließt Anleihen-Angebot vorzeitig – Finaler Zinskupon bei 4,00% p.a.

Zeichnungsstart der neuen Underberg-Anleihe 2019/25 (A2YPAJ) – Zinskupon von mind. 4,00% p.a.

NEUEMISSION: Underberg begibt 60 Mio. Euro-Anleihe – Zinskupon von mindestens 4,00% p.a.

Underberg platziert Anleihe 2018/24 in einem Volumen von 25 Mio. Euro – Finaler Zinskupon von 4,00% p.a.

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü