Noratis AG erwirbt weitere Wohnimmobilien an zwei Standorten in Hessen

Mittwoch, 17. November 2021


Pressemitteilung der Noratis AG:

Noratis AG baut erfolgreich Immobilienportfolio in Hessen aus

Die Noratis AG hat ihr Immobilienportfolio in Hessen erfolgreich weiter ausbauen können: Gleich an zwei Standorten – Niederrodenbach im Rhein-Main-Gebiet sowie in Bensheim an der südhessischen Bergstraße – sind weitere Wohnimmobilien hinzu gekommen.

Das Objekt in Niederrodenbach ist 1969 erbaut worden. Die Gesamtwohnfläche beträgt rund 700 Quadratmeter und besteht aus zehn Wohneinheiten, die zwischen 45 und 75 Quadratmeter groß sind. Der Neuerwerb besticht durch seine attraktive Lage: Fußläufig sind sowohl Geschäfte des täglichen Bedarfs wie auch der öffentliche Personennahverkehr in wenigen Minuten erreichbar. Auch gibt es in unmittelbarer Nähe Kitas und Schulen.

In Bensheim hat die Noratis AG bereits Bestand und konnte diesen mit dem Erwerb von zwei dreigeschossigen Komplexen in einem Wohngebiet nahe der Innenstadt weiter ausbauen. Die Gesamtwohnfläche beträgt 2500 Quadratmeter und verteilt sich auf insgesamt 32 Einheiten. Die beiden Objekte, die 1969/70 erbaut wurden, sind verkehrsgünstig gelegen: Die Autobahn A5 ist nur wenige Autominuten entfernt.

Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Kindergärten sind fußläufig erreichbar.

Leopold Stolberg, Leiter Investment der Noratis AG, betont: „Wir freuen uns, mit diesen beiden Neuerwerbungen unser Bestandsportfolio in unserer Heimatregion weiter ausbauen zu können.“ Das Rhein-Main-Gebiet ist eine wirtschaftsstarke Region, die in den vergangenen Jahren noch mehr an Attraktivität gewonnen hat und ein stetes Bevölkerungswachstum verzeichnet. „Als Bestandsentwickler mit Unternehmenssitz in Eschborn sind wir in der Metropolregion nicht nur bestens vernetzt, sondern planen auch unsere Bestände kontinuierlich auszubauen“, fügt Stolberg hinzu.

Noratis AG

Foto: Noratis AG (Symbolbild)

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Noratis AG 2020/2025

Zum Thema

Noratis AG erwirbt 148 Wohnungen in der Metropolregion Hamburg

Noratis AG platziert mit neuer Anleihe 2021/27 ein Volumen von 10 Mio. Euro

Noratis AG beschließt Ausschüttung einer Dividende von 0,50 Euro je Aktie

Noratis AG verkauft 126 Wohneinheiten in Schleswig-Holstein

Noratis AG kauft 82 Wohneinheiten in Celle hinzu

Noratis AG erwirbt Immobilien-Portfolio mit 150 Wohnungen in Gelsenkirchen

Noratis AG erwirtschaftet Konzernüberschuss von 2,8 Mio. Euro in 2020

Noratis AG baut Immobilienbestand in 2020 um rd. 50% aus

Noratis AG erreicht interne Zielmarke: Anleihe 2020/25 (A3H2TV) im Volumen von 30 Mio. Euro platziert

Noratis AG erwirbt 242 Wohn-Einheiten in Münster

Noratis AG: Dr. Henning Schröer übernimmt Aufsichtsratsvorsitz

Noratis AG platziert weitere 10 Mio. Euro der Debüt-Anleihe 2020/25 (A3H2TV)

Platzierungsergebnis: Noratis AG kann 12,5 Mio. Euro mit neuer Anleihe (A3H2TV) einsammeln

„Höhere Visibilität“: Noratis AG zieht Segmentwechsel an der Börse in Erwägung

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü