Neue HSV-Anleihe: HSV sammelt in Umtauschphase rd. 7,38 Mio. Euro ein

Dienstag, 19. Februar 2019


Der Hamburger Fußball-Traditionsverein HSV hat während der Vorkauf- und Umtauschphase für seine neue 6,00%-Anleihe insgesamt 7,38 Millionen Euro eingesammelt. Diese Zeichnungssumme teilte der HSV-Finanzvorstand Frank Wettstein auf der HSV-Homepage mit, der das Ergebnis als „gut“ bezeichnet.

Öffentliches Angebot gestartet

Seit gestern, den 18.02.2018, läuft nun das öffentliche Angebot. Insgesamt soll eine Summe von 17,5 Millionen Euro eingesammelt werden (maximales Anleihen-Volumen), um die Rückzahlung der Jubiläums-Anleihe aus 2012 mit demselben Volumen finanzieren zu können.

Mit dem Beginn des öffentlichen Verkaufs sind nun auch HSV-Schmuck-Anleihen mit Nennbeträgen von 100 und 250 Euro für Anhänger und Investoren verfügbar. Sollte es für eine Vollplatzierung der neuen HSV-Anleihe nicht reichen, plant der HSV, Einnahmen aus dem laufenden Haushalt für die Refinanzierung der Jubiläumsanleihe 2012 zu nehmen.

ANLEIHE CHECK: Das Emissionsvolumen der neuen HSV-Anleihe beträgt insgesamt 17,5 Millionen Euro und dient der Rückzahlung der Jubiläums-Anleihe von 2012. Der jährliche Zinskupon beträgt 6,00%. Die Anleihe läuft bis 2026, Emittentin ist die HSV Fußball AG. Ein Börsenhandel der Anleihe ist nicht vorgesehen. Ab 2022 findet eine Teilrückzahlung in Höhe von zehn bis 25 Prozent des jeweiligen Nennwerts der Depotanleihen statt.

INFO: Der Wertpapierprospekt der neuen HSV-Anleihe 2019/26 kann hier eingesehen werden.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Fan-Anleihe Hamburger Sport-Verein e.V. 2012/2019

Zum Thema:

Hamburger SV: BaFin billigt neue HSV-Anleihe 2019/26 – Umtausch startet am 01.02.2019

Neuemission: Hamburger SV plant Begebung von 6,00%-Anleihe

HSV-Fan-Anleihe: Zweckentfremdung der Anleihe? Was ist da los beim HSV? – HSV-Boss Jarchow: „Strafanzeige ist unsinnig“ und „Ob der HSV die Zahlungen leisten kann, hängt von seiner Zahlungsfähigkeit zum jeweiligen Fälligkeitszeitpunkt ab“

HSV-Anleihe ausplatziert: 12,5 Millionen in 17 Tagen eingesammelt

HSV-Chef Carl-Edgar Jarchow denkt über Aufstockung der HSV-Anleihe nach

HSV sammelt mit Fan-Anleihe bislang 6,5 von 12,5 Millionen Euro ein

HSV-Sprecher Lars Wegener: Zeichnung der HSV-Anleihe „sehr gut“ angelaufen

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü