FCR Immobilien AG plant Dividende von 0,35 Euro je Aktie für 2018

Dienstag, 12. März 2019


Pressemitteilung der FCR Immobilien AG:

FCR Immobilien AG veräußert Fachmarktzentrum in Würzburg und plant Dividende von 0,35 Euro je Aktie für 2018

– Objekt mit rd. 1.900 m² Verkaufsfläche vollvermietet

– Immobilie durch gezielte Asset-Management-Maßnahmen innerhalb von 18 Monaten optimiert und verkauft

– Vorstand und Aufsichtsrat schlagen Dividende von 0,35 Euro je Aktie vor

Die FCR Immobilien AG („FCR“) hat das Mitte 2017 erworbene Fachmarktzentrum in Würzburg nach erfolgreicher Optimierung nun wieder veräußert. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das auf einem rd. 3.500 m² großen Grundstück gelegene Fachmarktzentrum verfügt über eine rd. 1.900 m² große Verkaufsfläche und befindet sich am östlichen Rand von Würzburg. Das Objekt wurde 2001 errichtet. FCR hat innerhalb von 18 Monaten erfolgreiche Asset-Management-Maßnahmen am Standort umgesetzt. Neben einer Mietvertragsverlängerung wurde auch eine Gewerbefläche neu vermietet. Mieter in dem vollvermieten Objekt sind Detlev Louis, Europas Nr. 1 für Motorrad und Freizeit, Schäfer Shop, ein führendes Versandhandelsunternehmen für Bürobedarf sowie die bekannte Tiernahrung-Fachhandelskette Fressnapf.

Aufgrund der erfolgreichen Geschäftsentwicklung 2018 schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der FCR Immobilien AG für das abgelaufene Geschäftsjahr eine Dividende in Höhe von 0,35 Euro je Aktie vor, worüber die Hauptversammlung am 26. Juni 2019 abstimmen wird.Falk Raudies, Gründer und Vorstand der FCR Immobilien AG: „Wir haben das Objekt in Würzburg mit unseren Asset-Management-Maßnahmen optimieren und nun nach 18-monatiger Haltedauer erfolgreich verkaufen können. Sowohl das Asset Management als auch der Verkauf optimierter Objekte ist ein fester Bestandteil unseres Geschäftsmodells. Wir befinden uns nach wie vor auf einem dynamischen Wachstumskurs, die Pipeline an attraktiven Immobilien ist weiter gut gefüllt, und wir wollen unseren Immobilienbestand trotz planmäßiger Verkäufe deutlich ausbauen.“

FCR Immobilien AG

Foto: FCR Immobilien AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2014/19

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2016/21

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2018/23

Zum Thema

FCR Immobilien AG platziert Aktien im Volumen von rd. 3,3 Mio. Euro

FCR Immobilien AG verkauft modernisiertes Objekt – FCR-Aktien noch bis 06.03.19 in der Zeichnung

„Wir möchten die Aktionärsbasis stärken und den Streubesitz erhöhen“ – Interview mit Falk Raudies, FCR Immobilien AG

FCR Immobilien AG: Öffentliches Aktien-Angebot ab dem 19. Februar – Bezugspreis von 17,50 Euro

FCR Immobilien AG beschließt öffentliches Aktien-Angebot

„Buy, Manage and Sell“: FCR Immobilien AG veräußert nächstes Objekt

FCR Immobilien AG veräußert ersten Fachmarkt in 2019

FCR Immobilien AG in 2018: 30 Objekte erworben, 9 Objekte verkauft

Anleihen-Barometer: FCR Immobilien-Anleihe (A2G9G6) auf 4 Sterne hochgestuft

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü