FCR Immobilien AG erwirbt zwei vollvermietete Handelsimmobilien

Montag, 17. Oktober 2022


Pressemitteilung der FCR Immobilien AG:

FCR Immobilien AG erwirbt Fachmärkte in Gräfenhainichen und Marktredwitz 

  • Vollvermietete Handelsimmobilien mit einer Gesamtfläche von rd. 11.500 m²
  • – Anstieg Netto-Mieten auf über 31 Mio. Euro, FFO auf rd. 14 Mio. Euro annualisiert
  • – Ausbau Immobilienbestand unverändert im Fokus

Die FCR Immobilien AG („FCR“, ISIN DE000A1YC913) hat zwei vollvermietete Einzelhandelsobjekte in Gräfenhainichen, Sachsen-Anhalt, und Marktredwitz, Bayern, erworben und damit ihren profitablen Immobilienbestand weiter ausgebaut. Bei den Zukäufen handelt es sich um ein Fachmarktzentrum (Gräfenhainichen) sowie einen Fachmarkt (Marktredwitz) mit einer Mietfläche von rd. 8.200 m² bzw. 3.300 m². Die Netto-Mieten der beiden Objekte liegen bei rd. 700 Tsd. Euro. Der gewichtete WAULT beläuft sich auf ca. 5 Jahre.

Die beiden Objektzukäufe ergänzen hervorragend das FCR-Portfolio. Die annualisierte Ist-Netto-Miete steigt mit den Zukäufen aktuell auf über 31 Mio. Euro. Die Funds from Operations, FFO, erhöhen sich annualisiert auf rd. 14 Mio. Euro.

Falk Raudies, Vorstandsvorsitzender der FCR Immobilien AG: „Der Ausbau unseres Immobilienbestands steht bei uns unverändert im Fokus. Unsere Ankäufe in Gräfenhainichen und Marktredwitz bekräftigen dies. Auch im aktuellen Marktumfeld sehen wir weiterhin gute Chancen, um nachhaltig und profitabel zu wachsen.“

Foto: FCR Immobilien AG (Symbolbild)

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2014/19 (getilgt)

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2016/21 (getilgt)

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2018/23

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2019/24

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2020/25

Zum Thema

AlsterResearch bestätigt „Kaufsignal“ für FCR Immobilien-Aktie und begrüßt Vorstandserweiterung

FCR Immobilien AG: Christoph Schillmaier in den Vorstand berufen

FCR Immobilien AG: EBITDA steigt auf 12,8 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2022

FCR Immobilien AG erwirbt zwei weitere Gewerbeimmobilien – Jährliche Ist-Netto-Miete steigt auf 30,5 Mio. Euro

FCR Immobilien AG platziert Schuldscheindarlehen in Höhe von 10 Mio. Euro und kauft weiteren Fachmarkt

FCR Immobilien AG: Zwei neue vollvermietete Objekte im Portfolio

FCR Immobilien AG mit starkem Q1-2022 – Immobilienbestand wächst auf über 100 Objekte

FCR Immobilien AG steigert EBT auf 14,9 Mio. Euro in 2021 – Portfoliowert wächst auf über 400 Mio. Euro

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü