FCR Immobilien AG mit starkem Q1-2022 – Immobilienbestand wächst auf über 100 Objekte

Montag, 25. April 2022


Pressemitteilung der FCR Immobilien AG:

FCR Immobilien AG mit sehr erfolgreicher Geschäftsentwicklung in Q1/2022

– EBT um 90 % auf 3,8 Mio. Euro erhöht, FFO steigt um 64 % auf 2,3 Mio. Euro

– Erstmals mehr als 100 Objekte im Immobilienbestand

– Annualisiert steigen Ist-Netto-Miete auf 29,7 Mio. Euro und FFO auf 12,9 Mio. Euro

– Fortsetzung der sehr positiven Geschäftsentwicklung erwartet
 

Die FCR Immobilien AG („FCR“, ISIN DE000A1YC913) ist wie erwartet sehr erfolgreich in das Geschäftsjahr 2022 gestartet. Das Ergebnis vor Steuern, EBT, verbesserte sich deutlich um 90 % auf 3,8 Mio. Euro nach 2,0 Mio. Euro im Vorjahresquartal. Auch das operative Ergebnis aus der Immobilienbewirtschaftung, FFO, legte signifikant um 64 % zu auf 2,3 Mio. Euro nach 1,4 Mio. Euro im 1. Quartal 2021. Die sehr erfreuliche Entwicklung ist Ausdruck der Positionierung der FCR Immobilien AG mit Fokus auf die Bestandshaltung von Einkaufs- und Fachmarktzentren.

Im bisherigen Jahresverlauf hat die FCR Immobilien AG 3 Objekte angekauft. Damit ist der Immobilienbestand erstmals auf über 100 Objekte angestiegen. Die annualisierte Ist-Netto-Miete des Portfolios erhöhte sich auf 29,7 Mio. Euro, beim annualisierten FFO gab es einen Zuwachs auf 12,9 Mio. Euro. Die FCR hat somit eine hervorragende Ausgangsbasis für weitere Ergebnissteigerungen im laufenden Geschäftsjahr. Entsprechend wird eine Fortsetzung der positiven Entwicklung erwartet. Dabei plant die FCR weiter, den Immobilienbestand deutlich auszubauen.

Falk Raudies, Vorstand der FCR Immobilien AG: „Unsere Ausrichtung auf die Bestandshaltung von Immobilien in Deutschland mit Schwerpunkt Nahversorgung zeigt auch aktuell und nachhaltig ihre Profitabilität und Stabilität. Auch im derzeitigen Umfeld werden der FCR unverändert eine große Anzahl attraktiver Objekte zum Ankauf angeboten. Die uns bietenden Chancen und Potenziale wollen wir weiter konsequent nutzen.“

FCR Immobilien AG

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2014/19 (getilgt)

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2016/21 (getilgt)

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2018/23

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2019/24

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2020/25

Zum Thema

FCR Immobilien AG steigert EBT auf 14,9 Mio. Euro in 2021 – Portfoliowert wächst auf über 400 Mio. Euro

Neuer Fachmarkt-Zukauf: 96 Immobilien nun im FCR-Bestand

FCR Immobilien AG erwirbt zwei weitere Fachmärkte

FCR Immobilien AG kauft Fachmarkt in Pforzheim

FCR Immobilien AG verkauft Studentenwohnheim in Bamberg für rd. 20 Mio. Euro

FCR Immobilien AG: Neuer Zukauf mit Jahresnettomiete von über 4 Mio. Euro

FCR Immobilien AG platziert Schuldscheindarlehen im Volumen von 10 Mio. Euro

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü