Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds trotzt der Markt-Krise: Fondsvolumen gesteigert – Allzeit-Hoch beim Zwischengewinn (2,72 Euro je Anteil) – Anleger bekommen 1,2 Millionen Euro

Dienstag, 15. März 2016


Von wegen „Krise“ – der Deutsche Mittelstandsanleihen Fonds trotzt den Turbulenzen an den Finanzmärkten zu Jahresbeginn und kann durch erhebliche Mittelzuflüsse das Fondsvolumen weiter ausbauen. In den ersten Monaten des Geschäftsjahres 2016 ist der ausschüttungsfähige Zwischengewinn des Fonds mit 2,72 Euro je Fondsanteil (zum 14.03.2016) sogar auf ein neues Allzeit-Hoch angestiegen. Das teilte die KFM Deutsche Mittelstand AG, der Initiator des Fonds, heute mit
.

INFO: Seit der Auflage des Fonds konnte der Deutsche Mittelstandsanleihen Fonds den Zwischengewinn aus laufenden Zinserträgen kontinuierlich steigern.

Starke Fonds-Performance

Der Deutsche Mittelstandsanleihen Fonds (WKN A1W5T2) gehört nach Angaben des Finanz- und Informationsportals von Microsoft (MSN Finanzen) in seiner Kategorie zu den drei besten Fonds in der Fondsperformance. Das Portal nimmt jeden Tag Aktien, Derivate, Anleihen und auch Fonds unter die Lupe.

„Der Deutsche Mittelstandsanleihen Fonds verfügte auch in der Zeit der Marktturbulenzen über genügend Liquidität, um Positionen zu wahren Schnäppchenpreisen aus- und aufzubauen. Damit wird sich der Fonds in den kommenden Monaten von der Wertentwicklung des Marktes deutlich abheben können. Wir sind mit der aktuellen Entwicklung sehr zufrieden“, so Gerhard Mayer, Vorstand KFM Deutsche Mittelstand AG.

2,29 Euro je Fondsanteil – Anleger bekommen 1,2 Millionen Euro

Am 24.03.2016 bekommen die Fonds-Anleger 2,29 Euro je Fondsanteil für das Geschäftsjahr 2015 ausgezahlt. Für das Jahr 2014 schüttete der Fonds, der im November 2013 mit einem Ausgabepreis von 50 Euro je Fondsanteil aufgelegt wurde, seinen Anlegern je Fondsanteil 2,10 Euro aus. Dies bedeutet eine aktuelle Anhebung der Ausschüttung um neun Prozent. Bezogen auf den jeweiligen Kurs zum Jahresanfang ergibt sich für die Anleger eine Rendite von 4,16 Prozent für 2014 und 4,53 Prozent für 2015.

IN ABSOLUTEN ZAHLEN: Nach knapp 0,7 Millionen Euro für das Jahr 2014, bekommen die Anleger des Fonds am 24. März 2016 für das Jahr 2015 insgesamt über 1,2 Millionen Euro ausgeschüttet. Die enorme Steigerung ist bedingt durch die gestiegene Anzahl an Fondsanteilen.

KFM-Scoring

Der Deutsche Mittelstandsanleihen Fonds investiert überwiegend in festverzinsliche Anleihen von familiengeführten und/oder mittelständischen Unternehmen, die den hohen Qualitätsansprüchen des Analyseverfahrens KFM-Scoring entsprechen. Das Analyseverfahren KFM-Scoring berücksichtigt dabei vielfältige Kennzahlen insbesondere zu Bonität, Nachhaltigkeit, Wachstum und Ertrag mittelständischer Unternehmen. Ziel des KFM-Scoring ist die weitgehende Reduzierung der Risiken bei gleichzeitiger Erzielung einer attraktiven Rendite bei Investitionen in Unternehmensanleihen.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: frankieleon / flickr.com

Anleihen Finder Datenbank

Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds (WKN A1W5T2)

Zum Thema

Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds: Neues Werkzeug zur Messung der Ausfallwahrscheinlichkeit von Unternehmen – Fonds-Zwischengewinn trotzt Markt-Krise auf Rekordhoch

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS: Zwischengewinn steigt auf Allzeit-Hoch

Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds nimmt Anleihe der KSW Immobilien GmbH & Co. KG auf – Rückzahlung der Projektanleihe zu 103 Prozent im Oktober wahrscheinlich

Zwei Neue für den Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds: eterna-Modeanleihe und Hapag-Lloyd-Bond jetzt im Fonds-Portfolio

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü