Umtauschangebot! Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH bietet Anlegern Umtausch in neue 7,25%-Anleihe an

Montag, 23. Oktober 2017


Anleihe-Tausch – die Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH (NZWL) legt eine neue Anleihe 2017/23 auf und bietet den Gläubigern ihrer Anleihe 2014/19 (ISIN: DE000A1YC1F9) ein freiwilliges, öffentliches Umtauschangebot an. Das Gesamtvolumen beträgt dabei bis zu 15 Millionen Euro. Der Kupon der neuen Anleihe liegt mit 7,25% p.a. genau 0,25% unter dem Zinskupon der Alt-Anleihe.

Achtung: Das Umtauschangebot richtet sich nicht an Inhaber der NZWL-Anleihe 2015/21 (ISIN: DE000A13SAD4).

Umtausch vom 24.10. bis 01.12.17 möglich

Im Rahmen des Umtauschangebots können die Inhaber der NZWL-Unternehmensanleihe 2014/19 vom 24. Oktober 2017 bis zum 1. Dezember 2017 ihre Schuldverschreibungen im Verhältnis 1 zu 1 in die angebotene, neue 7,25%-Anleihe 2017/23 (ISIN: DE000A2GSNF5) tauschen. Zusätzlich erhalten sie eine Umtauschprämie in Höhe von 25 Euro je umgetauschte Schuldverschreibung 2014/2019 sowie die aufgelaufenen Stückzinsen. Es gibt keine festgelegten Mindest- oder Höchstbeträge für den Umtausch im Rahmen des Umtauschangebots. Alt-Anleger können Umtauschangebote jeglicher Höhe beginnend ab dem Nennbetrag einer Schuldverschreibung von 1.000 Euro nutzen.

Die neue NZWL-Anleihe 2017/23 soll voraussichtlich am 8. Dezember 2017 in den Open Market der Börse Frankfurt einbezogen werden.

INFO: Der Wertpapierprospekt der neuen Anleihe 2017/23 (WKN A2GSNF) kann hier eingesehen werden.

ANLEIHE CHECK: Die im März 2014 emittierte Anleihe 2014/19 der Neue ZWL Zahnradwerke Leipzig GmbH ist mit einem Zinskupon von 7,50% p.a. ausgestattet und hat eine Laufzeit bis zum 04.03.2019. Im Rahmen der Anleiheemission wurden insgesamt 25 Millionen Euro platziert. Eine vorzeitige Kündigungsmöglichkeit für die Emittentin ist in den Anleihebedingungen nicht vorgesehen.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Anleihe der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH 2014/19

Anleihe der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH 2015/21

Zum Thema:

Anleihen-Barometer: Beide Unternehmensanleihen der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig weiterhin „attraktiv“

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH: Rating mit „B“ bestätigt – Ausblick jedoch negativ

RATING-News: Joh. Friedrich Behrens AG wird von „B“ auf „B+“ heraufgestuft – Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH weiterhin mit „B“-Rating

Anleihen-Barometer: Unternehmensanleihen der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH mit Verbesserung

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH in 2016 im Soll: Gewinn von 0,4 Millionen Euro im ersten Halbjahr – Anleihen notieren bei 77 bzw. 80 Prozent

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB  Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü