SeniVita Social Estate AG mit positivem ersten Quartal 2017 – Wandelanleihe notiert bei 80 Prozent

Mittwoch, 26. April 2017
SeniVita Sozial gGmbH platziert insgesamt 21 Millionen Euro per Genussschein – Börsenhandel ab morgen, Dienstag, den 27. Mai 2014

Adhoc-Mitteilung der SeniVita Social Estate AG:

Erfolgreicher Abschluss des ersten Quartals 2017 / Fortsetzung der positiven Entwicklung des Unternehmens

Die SeniVita Social Estate AG (SSE), ein führender Entwickler von Pflegeimmobilien in Deutschland, hat die positive Entwicklung im ersten Quartal 2017 erfolgreich fortgesetzt. In den ersten drei Monaten vermarktete das Unternehmen rund 40 Pflegeappartements, so dass ein Gesamtumsatz inkl. Vermietung und Verwaltung in Höhe von MEUR 6,55 erwirtschaftet wurde. Die Betriebsleistung lag bei MEUR 2,21, das EBITDA konnte auf MEUR 1,37 gesteigert werden. Das Betriebsergebnis (EBIT) beläuft sich auf MEUR 1,27, das Finanzergebnis auf MEUR -0,72. Das Ergebnis Q1 2017 beträgt somit MEUR 0,56.

Ausblick 2017: Projektstarts Kemnath und Niederaichbach / Expansion nach Baden- Württemberg geplant

SSE hat im ersten Quartal mit dem Start zweier weiterer Projekte begonnen. „Unsere Projekte in Kemnath und Niederaichbach sind wesentliche Meilensteine unserer Wachstumsstrategie. Wir führen laufend Gespräche mit Gemeinden und Betreibern, die starkes Interesse an unserer weiteren Expansion zeigen. Für das Jahr 2017 werden wir unsere Aktivitäten zusätzlich auf den Raum Baden- Württemberg ausweiten“ so Uwe Seifen, Vorstandsvorsitzender der SSE. „Auch die Nachfrage seitens Investoren wächst stetig“, so Seifen weiter.

Wichtige Kennzahlen: Q1 2017
Umsatz MEUR 6,55
Betriebsleistung MEUR 2,21
Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibung (EBITDA) MEUR 1,37
EBITDA-Marge % 61,8
EBIT MEUR 1,27
EBIT-Marge % 57,6
Ergebnis MEUR 0,56


SeniVita Social Estate AG

WANDELANLEIHE CHECK: Die Wandelanleihe 2015/20 (WKN A13SHL) der SeniVita Social Estate AG ist mit einem jährlichen Zinskupon in Höhe von 6,50 Prozent ausgestattet. Das Emissionsvolumen lag bei bis zu 50 Millionen Euro, aktuell sind hiervon 44,6 Millionen Euro platziert. Die Anleihe hat eine fünfjährige Laufzeit bis zum 12.05.2020 und notiert aktuell bei 80 Prozent (Stand: 26.04.2017).

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü