Photon Energy Group verkauft PV-Projekt in Australien

Montag, 20. Dezember 2021


Pressemitteilung der Photon Energy N.V.:

Photon Energy Group verkauft 160 MWp PV-Projekt an WIRSOL

-WIRSOL hat den 65%-Anteil der Photon Energy Group an dem Großprojekt in Maryvale, New South Wales, übernommen.

– Photon Energy Group wird durch die Transaktion umgehend einen Veräußerungsgewinn in Höhe von 0,5 Mio. Euro realisieren.

– Nach dem Ausstieg aus dem Projekt plant die Photon Energy Group, ihre zukünftigen Projektentwicklungsaktivitäten für große Utility-Scale-Projekte in Australien vollständig auf die einzigartigen RayGen-Technologie zu konzentrieren.
 

Photon Energy N.V. (WSE&PSE: PEN, FSX: A1T9KW, ISIN NL0010391108 („Photon Energy Group“, die „Gruppe“ oder das „Unternehmen“) hat bekannt gegeben, dass sie ihren 65%-Anteil an ihrem 160 MWp (DC) Solar-PV-Projekt, das derzeit in Maryvale, New South Wales, entwickelt wird, an den globalen Konzern für erneuerbare Energien WIRSOL (der „Investor“) veräußert hat.

„Wirsol als Partner in Maryvale zu haben, bestätigt die Qualität unserer Projektentwicklung und ist ein weiterer Beitrag, unser Wachstum bei erneuerbaren Energien im Rahmen einer effizienten und nachhaltigen Energiewende zu beschleunigen und unser Ziel, bis zum Ende 2024 über 500 MWp PV-Erzeugungskapazität hinzuzufügen, zu erreichen“, kommentiert Michael Gartner, CTO der Photon Energy Group und Geschäftsführer der Photon Energy Australia.

Maryvale Solar Farm befindet sich in der NSW Central-West Orana Renewable Energy Zone, die bis Mitte der 2020er Jahre bis zu 3 GW an neuer Netzkapazität bereitstellen soll.

Durch die Transaktion wird die Photon Energy Group sofort einen Veräußerungsgewinn in Höhe von 0,5 Mio. Euro realisieren. Darüber hinaus sieht die Vereinbarung zwei weitere meilensteinbezogene Zahlungen für das Unternehmen nach erfolgreichem Abschluss und Inbetriebnahme des Projekts durch den Investor vor.

Nach dem Projektausstieg plant die Photon Energy Group, ihre zukünftigen Projektentwicklungsaktivitäten für große Utility-Scale-Projekte in Australien vollständig auf die einzigartige RayGen-Technologie zu konzentrieren, die PV-Ultra-Kraft-Wärme-Kopplung und elektrothermische Energiespeichertechnologien kombiniert.

Photon Energy N.V.

Foto: Photon Energy N.V.

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Photon Energy NV 2017/22

Zum Thema

Photon Energy Group schließt erstes eigenes rein kommerzielles PV-Kraftwerk in Europa an

Photon Energy: Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) zeichnet komplette Anleihe-Aufstockung

Photon Energy stockt neuen 6,50%-Green Bond 2021/27 (A3KWKY) um 5 Mio. Euro auf

+++ Ausplatziert +++ Photon Energy platziert neuen Green Bond 2021/27 vollständig im Volumen von 50 Mio. Euro

Photon Energy: 47% der Altinvestoren nehmen Umtauschangebot an – Zeichnungsphase für neuen Green Bond endet am Mittwoch

Photon Energy mit „solidem dritten Quartal“ – Neue 6,50%-Anleihe (A3KWKY) noch bis 17. November in der Zeichnung

DMAF und EMAF tauschen Alt-Anleihe (A19MFH) in neue Photon Energy-Anleihe 2021/27 (A3KWKY)

Anleihen-Barometer: Neuer Photon Energy-Green Bond 2021/27 (A3KWKY) erhält 4 KFM-Sterne

„Wir haben uns große Ziele gesetzt“ – Interview mit Clemens Wohlmuth, CFO der Photon Energy N.V.

Zeichnungsphase für 6,50%-Green Bond (A3KWKY) der Photon Energy N.V. gestartet

Photon Energy: Neue Anleihe 2021/27 (A3KWKY) von imug I rating als Green Bond bestätigt

Neue Photon Energy-Anleihe 2021/27 (A3KWKY): Prospekt gebilligt – Kuponzahlung vierteljährlich – Umtauschprämie von 2%

+++ Neuemission +++ Photon Energy N.V. begibt 50 Mio. Euro-Anleihe – Zinskupon von 6,50% p.a.

Photon Energy liefert hybrides erneuerbares Energieprojekt an Lord Howe Island Board

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü