Joh. Friedrich Behrens AG mit Markenrelaunch – Anleihe 2015/20 notiert bei 105 Prozent

Montag, 16. Januar 2017

Pressemitteilung der Joh. Friedrich Behrens AG:

Markenrelaunch innerhalb der Behrens-Gruppe

– Die Marke „Reich“ tritt zukünftig unter „KMR“ auf

– Klare Positionierung der KMR als Partner des Handwerks

– Positive Wachstumsperspektiven mit beiden Marken

Die Joh. Friedrich Behrens AG, europaweit führender Hersteller von Druckluftnaglern und Befestigungsmitteln, präsentiert zu Beginn des Jahres 2017 den umfassenden Markenrelaunch ihrer Marke „Reich“.
Mit dem neuen Markenauftritt als „KMR“ und der Markenbotschaft „KMR – Der Partner des Handwerks“ positioniert sich die traditionsreiche Marke mit starken Wurzeln im Handwerk und einem klar definierten Markenkern. KMR unterstreicht damit noch eindeutiger die Positionierung als Marke des Handwerks und ihre Kompetenz als verlässlicher Partner im Arbeitsalltag. Mit dem Relaunch werden zugleich die Werte gestärkt, die die Marke Jahrzehnte ausgezeichnet haben: qualitativ hochwertige Produkte von Profis für Profis.

Die Marke und ihre Anwendungslösungen sollen damit zukünftig auch neue Zielgruppen außerhalb des Holzbaus erreichen. „Die Vision von KMR ist es, die europäische Marktführerschaft im Handwerk zu erreichen und als Innovationsführer den Wandel im Handwerk aktiv mitzugestalten“, erklärt Tobias Fischer-Zernin, Vorstandsvorsitzender der Joh. Friedrich Behrens AG. „Innerhalb der Behrens-Gruppe wird durch den Relaunch die Markenpositionierung von KMR gestärkt und damit eine nachhaltige Entwicklungs- und Wachstumsperspektive erreicht.“

Weitere Informationen zu KMR erhalten Sie unter www.kmreich.com.

Joh. Friedrich Behrens AG

ANLEIHE CHECK: Die Behrens-Unternehmensanleihe 2015/2020 (WKN A161Y5) bietet einen jährlichen Zins in Höhe von 7,75 Prozent und läuft bis zum 11. November 2020. Das Gesamtvolumen des Minibonds beträgt 25 Millionen Euro. Die Anleihe ist im Segment Entry Standard für Unternehmensanleihen der Börse Frankfurt gelistet und hat aktuell einen Kurswert von 105 Prozent (Stand: 16. Januar 2017).

INFO: Im März 2016 hatte das Unternehmen seine Anleihe 2011/16 (WKN A1H3GE) mit einem Gesamtvolumen von 30 Millionen Euro planmäßig zurückgezahlt.

Foto: Joh. Friedrich Behrens AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe Joh. Friedrich Behrens AG 2015/2020

Unternehmensanleihe Joh. Friedrich Behrens AG 2011/2016 (getilgt)

Zum Thema

Joh. Friedrich Behrens AG: Konzernüberschuss von 1,3 Millionen Euro im ersten Halbjahr 2016 – Anleihe-Kurs bei 104 Prozent

Joh. Friedrich Behrens AG: Planungen in 2015 übertroffen – Konzerngewinn von 1,9 Millionen Euro – Anleihe 2015/20 notiert bei 101,5 Prozent

Joh. Friedrich Behrens AG: Bankenkonsortium aufgelöst, neue Hausbank gefunden – „Vereinbarung sichert Handlungsspielraum“

Joh. Friedrich Behrens AG: Anleihe-Emission beendet – 21,5 Millionen Euro am Kapitalmarkt platziert – Tochtergesellschaft übernimmt Anleihen-Restbestand

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü