KFM Deutsche Mittelstand AG: Anleihe der VTG Finance S.A. in Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS aufgenommen – „Deutlicher Gewinnanstieg des Unternehmens erwartet“ – KFM-Scoring mit „klarem Kaufsignal“

Montag, 26. Januar 2015


Die KFM Deutsche Mittelstand AG (KFM) hat die Unternehmensanleihe der VTG Finance S.A. (WKN: A1ZVCJ) in den Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS (WKN: A1W5T2) aufgenommen. Das teilte die KFM heute mit.

„Attraktiv für Liquiditätsportfolio“

„Die Anleihe der VTG Finance S.A. ist ein attraktiver Wert für das Liquiditätsportfolio des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS. Mit der Übernahme der AAE – Ahaus Alstätter Eisenbahn Holding AG ist die Kapazität der VTG von etwa 53.000 auf über 80.000 Eisenbahngüterwagen gestiegen und darüber hinaus hat das Unternehmen das durchschnittliche Alter seiner Gesamtflotte auf 20 Jahre reduziert.

VTG kann durch die Übernahme seinen Kunden zukünftig ein Komplettangebot an Waggontypen mit einer umfassenden Servicepalette anbieten. Das KFM-Scoring ergab nach der Übernahme in Verbindung mit dem attraktiven Zinskupon und dem erwarteten deutlichen Gewinnanstieg des Unternehmens ein klares Kaufsignal“, so Gerhard Mayer, Vorstand der KFM Deutsche Mittelstand AG zum Kauf der VTG-Anleihe.

VTG-Anleihe

Die VTG-Unternehmensanleihe wurde im Januar 2014 mit einem Gesamtvolumen von 250 Millionen Euro begeben. Die Anleihe ist mit einem jährlichen Zinskupon von 5,00 Prozent ausgestattet und hat eine Laufzeit bis zum 29.01.2049.

Die Anleihe verfügt bis zum 26.01.2020 über einen Fix-Kupon, danach erhält die Anleihe einen variablen Zinssatz. Die Anleihe sei laut KFM ohne Einschränkung zu jedem Zinstermin (26. Januar) kündbar.

Kennzahlen der VTG AG

Der Vorstand der VTG AG rechne nach eigenen Angaben für das Geschäftsjahr 2014 mit einem Konzernumsatz von 800 bis 900 Millionen Euro und einem EBITDA von 188 bis 200 Millionen Euro.

Laut VTG zähle der Konzern zu den führenden Waggonvermiet- und Schienenlogistikunternehmen in Europa. Der Waggonpark des Unternehmens umfasse über 80.000 Eisenbahngüterwagen.

Ihren Kunden biete die VTG eine Kombination aus den vernetzten Geschäftsbereichen Waggonvermietung, Schienenlogistik und Tankcontainerlogistik. Der Konzern verfüge zudem über langjährige Erfahrung und Know-how, insbesondere im Transport flüssiger und sensibler Güter. Zum Kundenkreis zählen nach Angaben der VTG daher eine Vielzahl von Unternehmen aus der Chemie-, Mineralöl-, Automobil-, Agrar- oder Papierindustrie.

Aufnahme in Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS

Zuletzt hatte die KFM Deutsche Mittelstand AG die Unternehmensanleihe der Deutsche Rohstoff AG (WKN A1R07G) wieder in den Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS aufgenommen.

Die Auswahl der einzelnen Unternehmensanleihen basiert auf den Ergebnissen des KFM-Scoring-Modells. Dieses umfasse laut KFM vielfältige Kennzahlen zu Bonität, Nachhaltigkeit, Wachstum und Ertrag einer Emittentin. Die erste Ausschüttung des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS werde im Februar 2015 erfolgen, so die KFM.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: VTG AG

Zum Thema

KFM Deutsche Mittelstand AG: Minibond der Deutsche Rohstoff AG wieder in Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS – KFM-Vorstand Mayer: „Kursschwäche der Anleihe zum Kauf genutzt“

KFM Deutsche Mittelstand AG: Unternehmensgruppe PCC SE im KFM-Unternehmens-Barometer als „attraktiv“ eingestuft – „Stille Reserven decken Gesamtvolumen aller begebenen Anleihen“ – PCC-Halbjahresergebnis stark verbessert

KFM Deutsche Mittelstand AG: „Frühzeitige Anschlussfinanzierung fälliger Anleihen wichtig“ – Positives Beispiel: German Pellets GmbH mit dritter Unternehmensanleihe

KFM-Mittelstandsanleihen-Barometer: German Pellets-Unternehmensanleihe 2013/2018 als „durchschnittlich attraktiv (positiver Ausblick)“ eingestuft – „Überzeugender Geschäftsverlauf und Ergebnis über Plan“

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü