Personalwechsel bei Seidensticker: Christian Bregovac verlässt die Seidensticker-Gruppe – Anleihe notiert bei 102%

Dienstag, 8. August 2017

Pressemitteilung der Textilkontor Walter Seidensticker GmbH & Co. KG:

Christian Bregovac (45), Geschäftsführer der Rawe Moden GmbH, der Seidensticker Private Label GmbH sowie der Seidensticker USA Ltd., verlässt zum
30. September 2017 auf eigenen Wunsch die Unternehmensgruppe Seidensticker.

Der gebürtige Nürnberger begann 1997 als Sales und Merchandise Manager bei dem Tochterunternehmen Seidensticker Overseas Ltd. in Hong Kong, um ab 1999 als Senior Executive Vice President für die Seidensticker-Gruppe in den USA zu arbeiten. 2003 übernahm er die Geschäftsführung der Rawe Moden GmbH in Deutschland sowie ab 2008 der Seidensticker Private Label GmbH.

Zukünftig verantworten mit Helge Westphal (44) und Thomas Mismahl (53), zwei ausgewiesene Fachkräfte mit langjährigem Know-how und Branchenkenntnissen, die Leitung des Bereichs.

Helge Westphal, der seit dem 1. Juni 2017 im Unternehmen ist, übernimmt ab dem
1. Oktober das Lizenz-Geschäft für die Marke Arrow und die Rawe Moden GmbH sowie das Private Label Blusen Segment. Helge Westphal verfügt über eine umfassende Expertise im Marken- und Private Label Bereich, u. a. bei Zodiac Metropolitan Clothing. Als Geschäftsführer baute er die Marke REDMOND auf und verantwortete zeitgleich als Head of Product & Design die Marken Casamoda und Venti.

Thomas Mismahl, der als Geschäftsführer der Seidensticker Europe Agency auf eine 30-jährige Erfahrung im Private Label Asiengeschäft innerhalb der Seidensticker-Gruppe blickt, übernimmt daneben ab sofort das Private Label Europageschäft.

„Mit der Doppelspitze aus Thomas Mismahl und Helge Westphal haben wir uns strategisch zukunftsweisend aufgestellt und freuen uns auf die erfolgreiche Zusammenarbeit. Christian Bregovac danken wir herzlich für seine Verdienste in unserem Unternehmen und wünschen ihm alles Gute“, so die geschäftsführenden Gesellschafter Frank und Gerd Oliver Seidensticker.

Textilkontor Walter Seidensticker GmbH & Co. KG

ANLEIHE CHECK: Die sechsjährige Seidensticker-Unternehmensanleihe 2012/18 (WKN A1K0SE) wird jährlich mit 7,25 Prozent verzinst und hat ein Gesamtvolumen von bis zu 30 Millionen Euro. Die Anleihe läuft noch bis März 2018 und ist im Primärmarkt (Segment C) der Börse Düsseldorf gelistet. Aktuell notiert die Mode-Anleihe bei knapp 102 Prozent (Stand: 08.08.2017).

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Seidensticker GmbH 2013/2018

Zum Thema

Seidensticker wächst am schwierigen Mode-Markt – Marc Biggemann wird neuer Creative Director

Seidensticker bestätigt starkes Geschäftsjahr 2015/16 – Gewinn von 4,2 Millionen Euro – Anleihe notiert über pari

Seidensticker mit deutlichem Gewinn in 2015/16 – Anleihe-Kurs steigt – „Eingeschlagener Weg bestätigt“

Seidensticker lanciert Markenoffensive – Breitangelegte Imagekampagne geplant

Seidensticker: Konzernverlust von 3,4 Millionen Euro in 2014/15 – Umsatz und operatives Ergebnis legen zu – Gewinnzone im laufenden Geschäftsjahr angepeilt – Anleihe-Kurs bei 105 Prozent

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü