Noratis AG erwirbt 76 Wohneinheiten in Kamp-Lintfort

Dienstag, 30. August 2022


Pressemitteilung der Noratis AG:

Erweiterung des NRW-Portfolios

  • Immobilienerwerb in Kamp-Lintfort
  • 76 Wohneinheiten mit mehr als 5.000 Quadratmetern Mietfläche

Die Noratis AG hat ihr bestehendes Immobilienportfolio in Nordrhein-Westfalen erfolgreich weiter ausgebaut. Das zu den führenden Bestandsentwicklern in Deutschland gehörende Unternehmen erwarb 76 Einheiten mit einer Gesamtmietfläche von mehr als 5.000 Quadratmetern in Kamp-Lintfort (Metropolregion Rhein-Ruhr). Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Nutzen- und Lastenübergang hat bereits stattgefunden.

Kamp-Lintfort zeichnet sich als Wirtschaftsstandort mit sehr guter Verkehrsanbindung aus und kann als Schnittstelle zwischen dem aufstrebenden Ruhrgebiet und dem ländlich geprägten Niederrhein gesehen werden. Darüber hinaus ist Kamp-Lintfort eine junge Hochschulstadt. Die Liegenschaften befinden sich in ruhiger Wohnlage und sind mit ihren Wohnungsgrößen von 35 bis 76 Quadratmeter für Studenten ebenso attraktiv wie für junge Familien.

„Mit diesem Ankauf zeigen wir, dass es auch bei der aktuellen Wirtschaftslage weiter attraktive Investments gibt. Nachdem Noratis zuvor bereits rund 50 Wohneinheiten in Essen und Remscheid erworben hat, ist dies der zweite Ankauf in diesem Jahr in Nordrhein-Westfalen. Noratis bleibt auf Einkaufstour und nutzt die sich im Markt bietenden Investmentchancen“, erklärt Leopold Stolberg, Leiter Investment der Noratis AG. „Der Voreigentümer hat die Liegenschaft gewissenhaft instandgehalten und in einem guten Zustand übergeben, daran werden wir anknüpfen“, stellt Stolberg weiter fest. 

Bei neu erworbenen Liegenschaften prüft der Eschborner Bestandsentwickler auch direkt die Möglichkeit zur Umsetzung energetischer Maßnahmen: „Dabei haben wir immer unseren Ansatz bezahlbaren, aber auch attraktiven Wohnraum für unsere Mieter zu erhalten und zu schaffen im Blick“, fügt der Leiter Investment hinzu.

Noratis AG

Foto: Noratis AG (Symbolbild)

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Noratis AG 2020/2025

Zum Thema

Noratis AG erwirbt 48 Wohneinheiten in NRW

Noratis AG: Hauptversammlung beschließt 0,55 Euro Dividende je Aktie

Noratis AG: Webcast zum Geschäftsjahr 2021 am 10. Mai um 10.30 Uhr

Noratis AG unterstützt Ukraine-Flüchtlinge mit Wohnraum

Anleihen-Barometer: Noratis-Anleihe 2020/25 (A3H2TV) weiter mit sehr guter Bewertung

Ankauf: Noratis AG erwirbt 147 Wohneinheiten in Bielefeld

Noratis AG: Net Asset Value (NAV) steigt auf rd. 30 Euro je Aktie

Noratis veräußert Immobilienportfolio mit 239 Wohneinheiten in Münster

Noratis AG erwirbt weitere Wohnimmobilien an zwei Standorten in Hessen

Noratis AG erwirbt 148 Wohnungen in der Metropolregion Hamburg

Noratis AG platziert mit neuer Anleihe 2021/27 ein Volumen von 10 Mio. Euro

Noratis AG erreicht interne Zielmarke: Anleihe 2020/25 (A3H2TV) im Volumen von 30 Mio. Euro platziert

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü