Noratis AG unterstützt Ukraine-Flüchtlinge mit Wohnraum

Mittwoch, 13. April 2022

Pressemitteilung der Noratis AG:

Praktische Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine

– Unterbringung von Geflüchteten in Noratis Wohnungen

– Zusammenarbeit mit Städten und Gemeinden deutschlandweit

– 50.000 Euro Spende von Muttergesellschaft des Anker-Aktionärs Merz Real Estate für Ersteinrichtung

In Kooperation mit Städten und Gemeinden deutschlandweit stellt die Noratis AG, ein führender Bestandsentwickler von Wohnimmobilien, Wohnraum für Geflüchtete aus der Ukraine zur Verfügung. Bedarfsgerecht erfolgt dabei die Abstimmung mit den Verantwortlichen der verschiedenen Kommunen. In einigen Liegenschaften sind bereits erste Flüchtlingsfamilien eingezogen. „Wir stehen als bundesweit agierender Bestandsentwickler selbstverständlich in so einer Situation unseren Standort-Kommunen zur Seite“, erklärt Igor Christian Bugarski, CEO der Noratis AG.

Unterstützung erhält das börsennotierte Unternehmen dabei von der Merz Beteiligungs GmbH, der Muttergesellschaft des Anker-Aktionärs Merz Real Estate: Die Gesellschaft stellt der Noratis AG 50.000 Euro für Ersteinrichtungen zur Verfügung. „Durch die großzügige Finanzzusage der Merz Beteiligungs GmbH haben wir die Möglichkeit, die Wohnungen bedarfsgerecht für die Geflüchteten auszustatten“, fügt CEO Bugarski hinzu.

Noratis AG

Foto: Noratis AG (Symbolbild)

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Noratis AG 2020/2025

Zum Thema

Anleihen-Barometer: Noratis-Anleihe 2020/25 (A3H2TV) weiter mit sehr guter Bewertung

Ankauf: Noratis AG erwirbt 147 Wohneinheiten in Bielefeld

Noratis AG: Net Asset Value (NAV) steigt auf rd. 30 Euro je Aktie

Noratis veräußert Immobilienportfolio mit 239 Wohneinheiten in Münster

Noratis AG erwirbt weitere Wohnimmobilien an zwei Standorten in Hessen

Noratis AG erwirbt 148 Wohnungen in der Metropolregion Hamburg

Noratis AG platziert mit neuer Anleihe 2021/27 ein Volumen von 10 Mio. Euro

Noratis AG beschließt Ausschüttung einer Dividende von 0,50 Euro je Aktie

Noratis AG verkauft 126 Wohneinheiten in Schleswig-Holstein

Noratis AG kauft 82 Wohneinheiten in Celle hinzu

Noratis AG erwirbt Immobilien-Portfolio mit 150 Wohnungen in Gelsenkirchen

Noratis AG erwirtschaftet Konzernüberschuss von 2,8 Mio. Euro in 2020

Noratis AG baut Immobilienbestand in 2020 um rd. 50% aus

Noratis AG erreicht interne Zielmarke: Anleihe 2020/25 (A3H2TV) im Volumen von 30 Mio. Euro platziert

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü