+++NEUEMISSION+++ Joh. Friedrich Behrens AG begibt dritte Unternehmensanleihe (Zinskupon von 6,25% p.a.)

Freitag, 3. Mai 2019


Die Joh. Friedrich Behrens AG macht Nägel mit Köpfen und begibt ihre dritte Unternehmensanleihe im Rahmen eines öffentlichen Angebots. Die neue Anleihe hat ein Volumen von bis zu 15 Mio. Euro und wird jährlich mit 6,25% verzinst. Der erzielte Nettoerlös soll für die Refinanzierung der Unternehmensanleihe 2015/20, gegebenenfalls auch durch eine vorzeitige Rückzahlung, verwendet werden.

ANLEIHE CHECK: Die neue Anleihe 2019/24 (ISIN: DE000A2TSEB6) bietet bei einer Laufzeit von erneut fünf Jahren eine jährliche Verzinsung von 6,25%, die halbjährlich, jeweils zum 18. Juni und 18. Dezember, ausgezahlt wird. Nach Ende des Angebotszeitraums ist eine Einbeziehung in den Freiverkehr der Börse Frankfurt geplant.

„Auch bei der Emission unserer dritten Unternehmensanleihe möchten wir gern unsere langfristigen Anleger weiter an Bord haben. Daher bieten wir den Anleihegläubigern ein attraktives Umtauschangebot an, um an der Geschäftsentwicklung der Behrens-Gruppe weiter partizipieren zu können. In den letzten Jahren hat die Gesellschaft sich nachhaltig weiterentwickelt und mit zuverlässigen Zinszahlungen sowie einer attraktiven Rendite die Erwartungen des Kapitalmarktes erfüllt“, so Tobias Fischer-Zernin, Vorstand der Joh. Friedrich Behrens AG.

INFO: Weitere Informationen Sie unter https://behrens.ag/anleihe-2019/.

Umtauschangebot ab dem 06. Mai

Das Anleihen-Angebot umfasst wie erwähnt ein freiwilliges Umtauschangebot für die am 10. November 2020 fällige Anleihe 2015/20 der Joh. Friedrich Behrens AG.

Das Umtauschangebot ermöglicht Inhabern der bestehenden Unternehmensanleihe 2015/20 (ISIN: DE0005198907), ihre Teilschuldverschreibungen 1:1 in neue Behrens-Anleihen umzutauschen. Die Umtauschfrist beginnt am 06. Mai 2019. Inhaber, die das Umtauschangebot bis zum 7. Juni 2019, 24:00 Uhr (Zugang der Umtauscherklärung) wahrnehmen, erhalten je Schuldverschreibung zusätzlich EUR 25,00 in bar sowie die aufgelaufenen Stückzinsen der Unternehmensanleihe 2015/20.

Hinweis: Bei Zugang der Umtauscherklärung vom 8. Juni 2019 bis zum 30. April 2020, 24:00 Uhr, sind es entsprechend EUR 10,00 in bar sowie die aufgelaufenen Stückzinsen, jeweils vorbehaltlich einer vorzeitigen Beendigung.

Neue Anleger können ab dem 14. Mai zeichnen

Zusätzlich zum Umtauschangebot können neue Anleger über die Zeichnungsfunktionalität der Frankfurter Börse die Behrens-Anleihe 2019/24 vom 14. Mai 2019 bis zum 12. Juni 2019, 12 Uhr, zeichnen, vorbehaltlich einer vorzeitigen Beendigung. Darüber hinaus sind bis zum 30. April 2020 (vorzeitige Beendigung auch hier vorbehalten) Zeichnungen auch unmittelbar bei der Emittentin möglich.

Hintergrund: Die Behrens AG plant mit dem Emissionserlös die bestehende Schuldverschreibung 2015/2020 teilweise vorzeitig zurück zu zahlen. Darüber hinaus plant die Gesellschaft für einen Teil der Anleihe-Refinanzierung eine Borrowing Base Finanzierung zu nutzen. Damit soll die Gesamtfinanzierungsstruktur der Behrens-Gruppe diversifiziert, Fristigkeiten aufgeteilt und die Zinsbelastung gesenkt werden.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: Joh. Friedrich Behrens AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe Joh. Friedrich Behrens AG 2015/2020

Unternehmensanleihe Joh. Friedrich Behrens AG 2011/2016 (getilgt)

Zum Thema

Neuemission: Joh. Friedrich Behrens AG plant neue Anleihe zur vorzeitigen Ablösung der Anleihe 2015/20

Joh. Friedrich Behrens AG hadert mit dem Stahlpreis: Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2018 gesenkt

Joh. Friedrich Behrens AG: Umsatz wächst in H1 2018 – Vorzeitige Rückzahlung der Anleihe 2015/20?

Joh. Friedrich Behrens AG: Stahlpreis beeinträchtigt Ergebnis in 2017 – Anleihe notiert bei 108%

Joh. Friedrich Behrens AG steigert Umsatz deutlich- Anleihe 2015/20 notiert bei 106,8%

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü