Stern Immobilien AG erwirtschaftet Jahresüberschuss von 4,4 Mio. Euro in 2018

Freitag, 28. Juni 2019


Pressemitteilung der Stern Immobilien AG:

STERN IMMOBILIEN AG mit sehr erfolgreicher Geschäftsentwicklung 2018

– Jahresüberschuss steigt auf 4,4 Mio. Euro

Stille Reserven weiter ausgebaut

Die STERN IMMOBILIEN AG („STERN IMMOBILIEN“), ein aktiver Wertentwickler von Wohn- und Gewerbeimmobilien, hat im Geschäftsjahr 2018 wie prognostiziert eine sehr erfolgreiche Geschäftsentwicklung verzeichnet. Im nach HGB erstellten Einzelabschluss der AG stieg der Jahresüberschuss auf 4,4 Mio. Euro nach 1,6 Mio. Euro im Vorjahr. Hierzu haben die erfolgreichen Objektverkäufe Tulbeckstraße, München und Memmelsdorfer Straße, Bamberg, maßgeblich beigetragen.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen, EBITDA, belief sich 2018 auf 6,5 Mio. Euro. Die Umsatzerlöse stellten sich auf 30,1 Mio. Euro.

Die Bilanzsumme lag Ende 2018 bei 52,9 Mio. Euro nach 58,9 Mio. Euro Ende 2017. Das bilanzielle Eigenkapital der STERN IMMOBILIEN AG ist durch den erzielten Jahresüberschuss auf 21,2 Mio. Euro gestiegen. Dies entspricht einer Eigenkapitalquote von 40 Prozent. Aufgrund der Bilanzierung nach HGB werden Wertsteigerungen bei den Objekten erst mit Veräußerung realisiert. Die STERN IMMOBILIEN AG geht deshalb davon aus, dass sich deutliche stille Reserven in der Bilanz befinden. Durch die im Geschäftsjahr erfolgte Bestandsentwicklung und -optimierung sind die stillen Reserven nach Ansicht der Gesellschaft bei den Bestandsobjekten weiter gestiegen. Die STERN IMMOBILIEN AG hat im Geschäftsjahr 2018 Verschmelzungen von Objektgesellschaften auf die AG vorgenommen, wodurch die Zahlen mit dem Vorjahr nur eingeschränkt vergleichbar sind.

Der Einzelabschluss 2018 der STERN IMMOBILIEN AG steht auf der Seite www.stern-immobilien.com im Investor-Relations-Bereich zur Verfügung.

Stern Immobilien AG

Foto: pixabay.com

ANLEIHE CHECK: Die besicherte Mittelstandsanleihe der Stern Immobilien AG ist mit einem Zinskupon von 6,25% p.a. (Zinstermin jährlich am 24.05.) ausgestattet und hat eine Laufzeit bis zum 23.05.2023. Im Rahmen der Anleiheemission wurden rund 9 Millionen Euro von maximal bis zu 15 Millionen Euro mit einer Stückelung von 1.000 Euro platziert.

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Stern Immobilien AG 2013/2018

Zum Thema

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS tauscht Anleihen der Stern Immobilien AG

Stern Immobilien AG begibt 15 Mio. Euro-Folgeanleihe via Privatplatzierung

Anleihen-Barometer: 4 Sterne für neue 6,25%-Stern Immobilien-Anleihe (A1X3VZ)

Rating: Scope bestätigt „B+“ (Unternehmen) und „BB“ (Anleihe) für Stern Immobilien AG – Neue Stern-Anleihe in Vorbereitung?

Stern Immobilien-Vorstand Iram Kamal: „Anleger haben signalisiert, dass sie uns weiterhin begleiten möchten“

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü