InCity Immobilien AG verlängert mit CEO Michael Freund

Mittwoch, 8. November 2017

Pressemitteilung der InCity Immobilien AG:

InCity Immobilien AG festigt Führungsstruktur

  • – Bisheriger Alleinvorstand Michael Freund auf fünf Jahre zum Vorstandsvorsitzenden bestellt

  • – Helge H. Hehl zum Finanzvorstand ernannt

  • – „Neuverträge sind Ausdruck des Vertrauens und festigen die Führungsstruktur“

Der Aufsichtsrat der InCity Immobilien AG („InCity AG“) hat auf seiner heutigen Sitzung den bisherigen Alleinvorstand Michael Freund zum Vorstandsvorsitzenden (CEO) des Unternehmens bestellt und gleichzeitig den aktuellen Head of Finance Helge H. Hehl zum Finanzvorstand (CFO) ernannt. Beide treten ihr Amt mit sofortiger Wirkung an.

„Dieser Schritt unterstreicht die Erfolge des Vorstands Michael Freund und seines Teams bei der Neuausrichtung des Unternehmens. Die vorzeitige Verlängerung des Vertrages von Michael Freund und die Bestellung von Helge H. Hehl dokumentieren die personelle Kontinuität und die auf mittel- bis langfristige Wertsteigerung ausgerichtete Strategie der Gesellschaft“, sagt Dr. Georg Oehm, der Vorsitzende des Aufsichtsrates der InCity AG.

Michael Freund ist seit dem 1. Dezember 2012 Vorstand der InCity AG. Zunächst war er für Finanzen zuständig, seit dem 1. April 2015 leitete er das Unternehmen als Alleinvorstand. „Michael Freund hat in den vergangenen Jahren die Strategie unseres Unternehmens entscheidend weiterentwickelt und erfolgreich umgesetzt“, sagt der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Georg Oehm.

Helge H. Hehl, bislang Head of Finance im Unternehmen, wurde vom Aufsichtsrat zeitgleich für drei Jahre zum Vorstand Finanzen ernannt. Helge H. Hehl ist seit Ende 2016 bei der InCity AG tätig. Nach einer Bankausbildung und BWL-Studium an der Universität Regensburg sowie Leeds School of Business at the University of Colorado at Boulder, USA, arbeitete der Diplom-Kaufmann unter anderem sechs Jahre in der Transaktionsberatung bei Ernst & Young und war anschließend vier Jahre Head of Investor Relations mit erweitertem Aufgabengebiet M&A bei der Deutsche Wohnen SE. Seit 2010 ist Helge H. Hehl ein CFA-Charterholder (Chartered Financial Analyst).

Im neuen Geschäftsverteilungsplan ist der Vorstandsvorsitzende für Projektbeteiligungen, Projekte, Objektakquisitionen und Objektverkäufe, für Personal sowie alle rechtlichen Fragen einschließlich Compliance und Corporate Governance zuständig. Der Finanzvorstand verantwortet alle Themen rund um Rechnungslegung, Bilanzierung und Controlling, Finanzierungen und Treasury, interne und externe Kommunikation einschließlich Investor Relations sowie Organisationsfragen wie IT und Datensicherheit.

InCity Immobilien AG    

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB  Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü