PCC SE startet mit Anleihe Nr. 66 ins neue Jahr

Montag, 7. Januar 2019


Neuemission – die Duisburger PCC SE hat zum 1. Januar 2019 eine neue Anleihe mit einem jährlichen Zinskupon in Höhe von 4,00% begeben. Der Bond hat ein Volumen von bis zu 25 Millionen Euro und läuft 5,5 Jahre bis zum 1. Juli 2024.

Hinweis: Die Zinszahlung erfolgt – wie bei allen Wertpapieren der PCC SE – quartalsweise. Die Anleihe kann spesenfrei direkt über die PCC SE gezeichnet werden.

PCC-Anleihe Nr. 66

Seit dem 1. Oktober 1998 hat der Chemie-Konzern, der in diesem Jahr sein 25-jähriges Firmenjubiläum feiert, insgesamt 65 Anleihen und einen Genussschein platziert, von denen 46 Anleihen und der Genussschein bereits zurückgezahlt wurden. Die jetzige Neuemission ist somit die Anleihe Nummer 66. Das Volumen der aktuell im Umlauf befindlichen Anleihen beträgt laut Emittentin rund 344 Millionen Euro.

Mit der Ausgabe von PCC-Wertpapieren hat sich die Duisburger Holdinggesellschaft ein flexibles und bankenunabhängiges Finanzierungsinstrument geschaffen, denn die Emissionserlöse ermöglichen es der PCC, Marktchancen schnell zu ergreifen und unmittelbar auf Investitionsgelegenheiten zu reagieren.

Eckdaten der neuen PCC-Anleihe

Bezeichnung: 4,00%-PCC-SE-Anleihe 2019 (01.07.2024)
ISIN / WKN: DE000A2NBJL3 / A2NBJL
Festzinssatz: 4,00 % p.a.
Zinszahlungen: quartalsweise
Emissionsvolumen: bis zu 25 Millionen Euro
Stückelung: 1.000 Euro
Mindestanlage: 5.000 Euro
Laufzeit: 01.01.2019 bis 01.07.2024
Kaufkurs: 100 % (zzgl. Stückzinsen)
Börsennotierung: Freiverkehr Börse Frankfurt ab Anfang Januar beabsichtigt
Erwerb: spesenfrei direkt über die PCC SE

Hinweis: Der Basisprospekt samt der endgültigen Bedingungen kann bei der PCC SE kostenlos unter http://www.pcc-direktinvest.eu heruntergeladen werden.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: PCC SE

Anleihen Finder Datenbank

Mehr zu PCC SE

Zum Thema

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS nimmt 4,00%-Anleihe der PCC SE (A2NBFT) neu in das Portfolio auf

Unternehmens-Analyse: PCC SE wird auf 4,5 KFM-Sterne heraufgestuft

Neue 4,00%-PCC-Anleihe (A2G867) wandert in den Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS

Status Quo der PCC SE – Unternehmens-Bewertung: 4 von 5 KFM-Sterne

Neuemission: PCC SE begibt neue 3,00% und 4,00% Unternehmensanleihen zum 1. Oktober 2017

PCC SE im Check: Unternehmen für Anleger weiterhin „attraktiv“ – „Erhebliche stille Reserven und gesteigerte Ertragskraft“

PCC SE: Unternehmen weiterhin als „attraktiv“ eingestuft – KFM-Barometer: „Hohe Solidität und stille Reserven“

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü