Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH stockt Anleihe 2018/24 um bis zu 5,0 Mio. Euro auf – UPDATE: Aufstockung erfolgreich abgeschlossen

Donnerstag, 28. März 2019


Die nächste Aufstockung am KMU-Anleihen-Markt – auch die Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH wird ihre bestehende 6,5%-Unternehmensanleihe 2018/24 (ISIN: DE000A2NBR88) via Privatplatzierung um bis zu 5,0 Millionen Euro auf ein Gesamtvolumen von bis zu 17,5 Millionen Euro aufstocken. Das teilte das Unternehmen am Morgen mit.

UPDATE (12h, 28.03.2019): Die Aufstockung um 5,0 Millionen Euro wurde erfolgreich abgeschlossen.

Die Aufstockung erfolgt laut NZWL vor dem Hintergrund der zufriedenstellenden Geschäftsentwicklung und des anhaltenden Wachstums. Nach vorläufigen Zahlen beläuft sich der Jahresgewinn in 2018 auf ca. 1,2 Millionen Euro und der Umsatz auf ca. 106 Millionen Euro, was einem Umsatz-Wachstum von rund 9 % entspricht.

INFO: Begleitet wird die Transaktion von der Quirin Privatbank AG.

Privatplatzierung

Die neuen NZWL-Schuldverschreibungen sollen heute prospektfrei im Rahmen einer internationalen Privatplatzierung ausschließlich bei institutionellen Investoren in Deutschland und Europa zum Nennbetrag zuzüglich Stückzinsen platziert werden.

ANLEIHE CHECK: Die im November 2018 emittierte unbesicherte Anleihe der NZWL ist mit einem Zinskupon von 6,50% p.a. (Zinstermin jährlich am 15.11.) ausgestattet und hat eine Laufzeit bis zum 15.11.2024. Im Rahmen der Anleiheemission wurden insgesamt 12,5 Millionen Euro platziert. Die NZWL hat zudem derzeit noch zwei weitere Anleihen mit einem Gesamtvolumen von 40 Millionen Euro am Kapitalmarkt platziert.

Hinweis: Es ist geplant, die neuen NZWL-Anleihen nach erfolgter Begebung kurzfristig in den Open Market der Börse Frankfurt unter der Interims-ISIN DE000A2TR489 einzubeziehen und nach einer Übergangszeit (TEFRA-D) voraussichtlich Mitte Mai in die bestehende Notierung der 6,5%-Unternehmensanleihe 2018/24 (ISIN: DE000A2NBR88) zu überführen.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Anleihe der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH 2014/19 (getilgt)

Anleihe der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH 2015/21

Anleihe der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH 2017/23

Anleihe der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH 2018/24

Zum Thema

NZWL mit „zufriedenstellendem“ Geschäftsjahr 2018 – Gewinn von 1,2 Mio. Euro

+++AUSPLATZIERUNG+++ NZWL kann Anleihe 2018/24 vorzeitig im Volumen von 12,5 Mio. Euro platzieren

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS holt 6,50%-NZWL-Anleihe ins Portfolio

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH: Zeichnungsstart für NZWL-Anleihe 2018/24 (A2NBR8) am 05. November

„Unsere Produkte werden stärker nachgefragt als erwartet“ – Interview mit Dr. Hubertus Bartsch, Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH

+++NEUEMISSION+++ Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH begibt 6,5%-Anleihe – Volumen von bis zu 12,5 Mio. Euro

Neue Anleihe? Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH prüft Investoren-Interesse

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH: Umsatz und EBITDA steigen in H1 2018 – Unternehmensanleihen notieren deutlich über pari

Tauschgeschäft: Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS tauscht in NZWL- und Ferratum-Folgeanleihen

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook




Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü