Diok RealEstate AG schließt Transaktion in Essen erfolgreich ab

Montag, 17. Dezember 2018

Pressemitteilung der Diok RealEstate AG:

Die Diok RealEstate AG (Diok) hat am Freitag, den 14.12.2018, den Erwerb eines Bürogebäudes in Essen erfolgreich abgeschlossen. Für die Transaktion konnte eine langfristige Finanzierung mit 1,48 % Zinsen gesichert werden. Das gesamte Gebäude ist für mindestens sieben Jahre plus Optionen an einen im M-Dax notierten Energiekonzern vermietet. Es befindet sich in der Innenstadt von Essen, verfügt über ca. 7.000 qm Mietfläche und generiert eine Jahres-Nettomiete von EUR 615.000.00.

Die annualisierte Nettokaltmiete des Diok Portfolios steigt damit auf ca. EUR 3.950.000,00 p.a., der Gesamtverkehrswert auf EUR 63.250.000,00 und die Gesamtfläche auf rund 40.000 Quadratmeter.

Daniel L. Grosch, Vorstand der Diok, sagt: „Mit dem erfolgreichen Abschluss dieser Akquisition bauen wir unser Portfolio konsequent gemäß unserer Planung weiter aus. Erneut können wir einen weiteren Deutschen Großkonzern zu unseren langfristigen Mietern zählen. Weitere Ankäufe von ertragsstarken Büroimmobilien mit renommierten Mietern sind in Vorbereitung.“

Diok RealEstate AG

Foto: pixabay.com

ANLEIHE CHECK: Die im Oktober 2018 emittierte unbesicherte Unternehmensanleihe der Diok RealEstate AG mit einer Laufzeit von fünf Jahren (bis zum 30.09.2023) ist mit einem Zinskupon in Höhe 6,00% p.a. (Zinstermin jährlich am 01.10.) ausgestattet. Im Rahmen der Emission werden bis zu 250 Mio. Euro mit einer Mindestorder von 100.000 Euro und einer Stückelung von 1.000 Euro platziert. Die Emission erfolgt in Teiltranchen nach Investitionsbedarf der Diok RealEstate AG bei europäischen, institutionellen Investoren im Rahmen eines Private Placements, wobei die Ausgabe der ersten Teiltranche mit einem Volumen von 25 Mio. Euro bereits voll ausplatziert ist.

Zum Thema

Anleihen-Barometer: Anleihe der Diok RealEstate AG (WKN A2NBY2) im Analysten-Check

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS kauft 6,00%-Anleihe der Diok RealEstate AG (WKN A2NBY2)

Neuemission: DIOK RealEstate AG begibt 6,00%-Anleihe via Privatplatzierung

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü