Neuemission: DIOK RealEstate AG begibt 6,00%-Anleihe via Privatplatzierung

Freitag, 28. September 2018


Neue Emittentin, neuer Immobilien-Bond – die Kölner DIOK RealEstate AG (DIOK) hat im Rahmen einer reinen Privatplatzierung ein Emissionsvolumen in einer ersten Tranche von 25 Millionen Euro bei institutionellen Investoren platziert. Für den weiteren Ausbau des Bestandsportfolios prüft DIOK nach eigenen Angaben laufend die Ausgabe weiterer Schuldverschreibungen unter der Unternehmensanleihe 2018/23 bis zu einem Gesamtvolumen von 250 Millionen Euro.

ANLEIHE CHECK: Die Unternehmensanleihe 2018/23 (ISIN DE000A2NBY22) verfügt über eine Laufzeit von fünf Jahren und wird mit einem Kupon in Höhe von 6,0% p.a. verzinst, der jährlich nachträglich an die Investoren ausgezahlt wird. Darüber hinaus wurde die Schuldverschreibung in einer Globalurkunde verbrieft und wird voraussichtlich am 2. Oktober 2018 mit der in den Handel im Freiverkehr der Börse Frankfurt einbezogen.

Ausbau des Bestandsportfolios

Der Nettoemissionserlös soll laut Emittentin entsprechend der Geschäftsstrategie zur Ablösung bestehender Verbindlichkeiten sowie zum Ausbau des Bestandsportfolios genutzt werden. Die Ausgabe einer Tranche von EUR 25 Millionen ermöglicht die Finanzierung des Erwerbs von Objekten aus einer bestehenden Deal Pipeline bei gleichzeitiger Verhinderung von zu hohen Nettofinanzierungskosten (cost of carry) sowie weiteren Verwahrkosten (Negativzinsen).

INFO: Die Diok RealEstate AG (DIOK) ist ein auf deutsche Büroimmobilien spezialisiertes Immobilienunternehmen mit Sitz in Köln. Der Fokus der Gesellschaft liegt auf dem Aufbau eines attraktiven Büroimmobilienportfolios in guten bis sehr guten Mikrostandorten von Sekundärlagen

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü