Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS trennt sich auch von UBM-Anleihe 2017/22 (A19NSP)

Donnerstag, 15. März 2018


Der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (WKN A1W5T2) hat sich von der 3,25%-Anleihe 2017/22 der UBM Development AG (A19NSP) getrennt und mit Kursgewinn veräußert. Zuletzt hatte der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS auch die Restbestände an der 4,25%-Anleihe 2015/20 der UBM Development AG (A18UQM) verkauft. Somit befindet sich derzeit keine UBM-Unternehmensanleihe mehr im FONDS-Portfolio.

Verkauf mit Gewinn

Mit dem Verkauf des Restbestandes der 3,25%-Anleihe der UBM Development AG hat der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS neben den während der Haltezeit vereinnahmten Zinsen nach eigenen Angaben einen „signifikanten Kursgewinn realisiert“ und somit eine annualisierte Rendite erwirtschaftet, die um ein Vielfaches über dem Zinskupon von 3,25% p.a. lag.

ANLEIHE CHECK: Die im Oktober 2017 emittierte Anleihe der UBM Development AG ist mit einem Zinskupon von 3,25% p.a. (Zinszahlung jährlich am 11.10.) und einer Laufzeit bis zum 11.10.2022 ausgestattet. Im Rahmen der Anleihe-Emission wurden insgesamt 150 Millionen Euro platziert. Die Anleihebedingungen sehen keine vorzeitigen Kündigungsmöglichkeiten für die Emittentin vor.

Anleihen Finder Redaktion

Foto: UBM Development AG

Anleihen Finder Datenbank

UBM Development AG 2017/2022

UBM Development AG 2015/2022

Zum Thema

„UBM spielt in einer neuen Liga“ – UBM platziert 100 Millionen Euro-Anleihe (5,50% p.a.) binnen weniger Stunden

UBM Development AG plant Emission von Hybridanleihe bei institutionellen Investoren

Anleihen-Barometer: UBM-Anleihe 2017/22 (A19NSP) mit 3 Sternen bewertet

Neue UBM-Anleihe 2017/22 stark nachgefragt – CFO Patric Thate: „Überwältigendes Interesse“

Neuemission: Zeichnungsfrist für neue UBM-Anleihe 2017/22 (3,25% p.a.) startet am 04. Oktober +++ Update: Zeichnungsfrist vorzeitig um 14 Uhr beendet

NEUEMISSION: UBM Development AG begibt neue fünfjährige Unternehmensanleihe – Zinskupon von 3,25% p.a. – Erst Umtauschofferte, dann öffentliches Angebot

Anleihen-Barometer: UBM-Anleihe 2014/19 weiterhin „durchschnittlich attraktiv“

UBM Development AG: Rekordjahr 2015 – Ergebnis vor Steuern auf 50 Millionen Euro verdoppelt – Anleihen-Kurse konstant

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü