Ekotechnika AG: Aktien-Erwerbsfrist für Anleihegläubiger startet am Montag, den 23. November 2015 – Anleihen-Tausch in Aktien oder Barausgleich?

Freitag, 20. November 2015


Der Umtausch der Ekotechnika-Anleihen in neue Aktien des Unternehmens (Debt-to-Equity-Swap) steht unmittelbar bevor.
Ab kommenden Montag, den 23. November 2015, bietet der Landtechnikhändler den Inhabern der Ekotechnika-Anleihe 2013/2018 neue Aktien als Gegenleistung für die Einbringung ihrer Ansprüche in die Gesellschaft an.

Bis Mittwoch, den 09. Dezember 2015, können insgesamt 1,539 Millionen auf den Inhaber lautende Stückaktien Serie A (ausgestattet mit Vorrechten) bezogen werden. Für eine Anleihe im Nennbetrag von 1.000 Euro besteht ein Anspruch auf 25,65 neue Aktien Serie A an der Gesellschaft.

Aktienerwerbsrecht

Zur Ausübung des Aktienerwerbsrechts erhalten die Anleihegläubiger von ihrer Depotbank zum Beginn der Erwerbsfrist ein Schreiben. Auf dieser Grundlage können sie ihr Aktienerwerbsrecht ausüben und somit Ekotechnika-Aktien erhalten.

Zudem können von den Anleihegläubigern während der Erwerbsfrist Angebote zum Kauf von zusätzlichen Aktien abgegeben werden. Einzelheiten sind in dem Schreiben der Depotbank sowie im Erwerbsangebot dargelegt. Die Ekotechnika hatte zuletzt über den Formwechsel in eine Aktiengesellschaft informiert.

Achtung: Der Erwerb der Ekotechnika-Aktien erfolgt ausschließlich auf der Grundlage des Wertpapierprospekts für das öffentliche Angebot neuer Aktien Serie A der Ekotechnika AG. Weitere Informationen gibt es hier.

Barausgleich

Anleger, die ihr Aktienerwerbsrecht nicht oder nicht fristgemäß ausüben, erhalten laut Ekotechnika einen Aktienbarausgleich, zu dessen Höhe es derzeit noch keine Angaben gibt. Die Höhe des Barausgleiches hängt davon ab, zu welchem Preis die nicht bezogenen Aktien verwertet werden.

Handel ab 17. Dezember im Primärmarkt der Börse Düsseldorf

Die Einbeziehung der Ekotechnika-Aktien zum Handel im Primärmarkt der Börse Düsseldorf erfolgt nach Angaben der Emittentin voraussichtlich am 17. Dezember 2015. Einen Tag zuvor sollen die neuen Aktien geliefert werden.

Info: Am Freitag, den 20. November 2015, hat die Ekotechnika AG das Erwerbsangebot bezüglich der Neuen Aktien Serie A im Bundesanzeiger sowie auf ihrer Website veröffentlicht.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: Ekotechnika Gruppe

Anleihen Finder Datenbank

Anleihe der Ekotechnika GmbH 2013/2018

Zum Thema

Ekotechnika GmbH: Anleihebedingungen geändert – Debt-Equity-Swap steht bevor – Kurzfristige Aussetzung des Anleihe-Handels ab 22. Oktober

Ekotechnika GmbH: Keine Zahlungsunfähigkeit laut externem Gutachten – Fortführung des Unternehmens „überwiegend wahrscheinlich“

Ekotechnika GmbH bestätigt tiefrote Zahlen – Finanzielle Situation im laufenden Geschäftsjahr noch weiter verschlechtert

DEFAULT: Creditreform senkt Unternehmensrating der Ekotechnika GmbH auf „D“ – „Kapitaltausch zum Nachteil der Anleihegläubiger“

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad lade

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

FacebookTwitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü