Cardea Group übernimmt Schweizer Vermögensverwaltung Trinkler & Partners

Montag, 5. September 2022


Pressemitteilung der Cardea Europe AG:

Cardea Group erwirbt Trinkler & Partners und setzt Wachstumskurs weiter fort

  • Thomas Trinkler wird Country Head und CEO of Switzerland für die Umsetzung der weiteren Expansionsstrategie 
  • AuM steigen um rund 250 Mio. US-Dollar

Die Cardea Capital Group wächst weiter deutlich und verstärkt sich personell in den wichtigen Wachstumsregionen.

Cardea Europe AG hat über ihre Tochtergesellschaft, Cardea Finance GmbH, 100 Prozent von Trinkler & Partners übernommen. Trinkler & Partners ist ein in Zürich ansässiges Vermögensverwaltungs- und
-beratungsunternehmen, das sich auf maßgeschneiderte Anlagelösungen, strategische und taktische Vermögensallokation, M&A-Beratung und Family-Office-Dienstleistungen für Ultra-High Net Worth Individuals fokussiert. Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Thomas Trinkler, Direktor von Trinkler & Partners („TP“), wird im Unternehmen in einer erweiterten Funktion innerhalb der Cardea-Gruppe tätig bleiben und übernimmt die Position des Country Head und CEO für die Schweiz. Das hieraus bestehende Netzwerk ist die Basis für weiteres dynamisches Wachstum in der Schweiz und Europa. Bevor er TP gründete, sammelte Thomas Trinkler umfangreiche Führungserfahrung bei der BSI AG, der UBS-Gruppe, Schröder, Münchmeyer, Hengst & Co. sowie der Swiss Bank Cooperation.

Jordan Waring, Chairman und Group CEO von Cardea Corporate Holdings, Inc.: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Thomas Trinkler und seinem Team sowie über die Aufnahme von Trinkler & Partners in die Cardea Capital Group. Wir sind fest davon überzeugt, dass Cardea eine wertvolle und differenzierte Vermögensverwaltungslösung für Anleger in der Schweiz ist und die Aufnahme von Trinkler & Partners es uns ermöglicht, unsere ehrgeizigen Wachstumspläne für die Region voranzutreiben“.

Cardea plant, ihre Präsenz in der Schweiz durch eine Kombination aus strategischen Akquisitionen von kleinen bis mittelgroßen Vermögensverwaltungsfirmen und der Einstellung von einzelnen Vermögensberatern und deren Teams auszubauen.

Thomas Trinkler, Direktor von Trinkler and Partners: „Ich freue mich sehr, dass wir zusammen mit Cardea zuversichtlich in die Zukunft blicken können. Gemeinsam sind wir die idealen Partner, um die Zukunft in einem sich ständig verändernden Marktumfeld erfolgreich zu gestalten. Die sich daraus ergebenden Synergien stärken nicht nur unsere Gruppe, sondern werden vor allem unseren Kunden zugutekommen.“

Cardea Europe AG

Foto: pixabay.com

Zum Thema

Cardea-Anleihe (A3H2ZP) soll auf bis zu 250 Mio. Euro aufgestockt werden

Cardea Group mit profitablem Geschäftsjahr 2021

„Wenn ein Anleger Cardea kauft, dann soll ab sofort auch komplett Cardea drin sein“- Interview mit Jordan Waring, CEO der Cardea Group

Cardea Group gibt umfassende Garantie für 7,25%-Anleihe (A3H2ZP) der Cardea Europe AG

Cardea Group startet neues Asset Management-Mandat

Cardea Europe AG: „Geschäft weiter profitabel“ – „Keine fundamentalen Gründe für fallenden Anleihe-Kurs“

DESIAG Deutsche Supermarkt Immobilien AG: Umbenennung in CARDEA EUROPE AG mit strategischer Erweiterung des Geschäftsmodells

DESIAG begibt 7,25%-Anleihe (A3H2ZP) via Privatplatzierung

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü