Akquisition Nr. 9 in 2022: Mutares übernimmt Steyr Motors

Donnerstag, 8. September 2022


Pressemitteilung der Mutares SE & Co. KGaA:

Neunte Akquisition im Jahr 2022: Mutares hat einen Vertrag zum Erwerb der Steyr Motors Betriebs GmbH und der Steyr Motors Immo GmbH unterzeichnet

  • Zweite Plattformakquisition des Wiener Büros
  • Stärkung des Segments Engineering & Technology
  • Aktiv im Bereich der Entwicklung und Produktion von Motoren für spezielle Anwendungen

Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650) hat einen Vertrag zum Erwerb der Steyr Motors Betriebs GmbH und der Steyr Motors Immo GmbH von der Thales Austria GmbH mit einem Produktionsstandort in Österreich und insgesamt rund 130 Mitarbeitern unterzeichnet. Der Abschluss der Transaktion steht unter dem Vorbehalt der behördlichen Genehmigungen und wird noch vor Ende des Jahres erwartet.

Steyr Motors mit Sitz in Steyr, Österreich, ist ein anerkannter Spezialist für die Entwicklung und Produktion von Hochleistungsmotoren und elektrischen Hilfsaggregaten für Spezialanwendungen in Fahrzeugen und Booten. Die äußerst robusten, praxiserprobten und leistungsstarken Motoren basieren auf modernster Technologiebasis und weisen eine starke Innovationspipeline auf. Das Unternehmen strebt ein nachhaltiges Wachstum durch eine kontinuierliche Weiterentwicklung seiner Produkte und eine Ausweitung seines Serviceangebots an.

Johannes Laumann, CIO von Mutares, kommentiert: „Mit dieser geplanten Akquisition, dem zweiten Buy-Side-Deal unseres neu eröffneten Büros in Wien, wollen wir unsere Präsenz in Österreich und unser Engineering & Technology Segment stärken. Gerade unter den derzeitig schwierigen Marktbedingungen zeigt dieses Segment eine sehr robuste Performance, die nun durch die geplante Akquisition mit einem etablierten Player in diesem attraktiven Nischenmarkt der Motoren für spezielle Heavy-Duty-Anwendungen erweitert werden soll.“

Mutares SE & Co. KGaA

Titelfoto: pixabay.com

Zum Thema

Mutares plant Konzernumsatz von 4,0 Mrd. Euro in 2022 – Investoren-Webcast am 11.08. um 14 Uhr

Mutares erwirbt Sirti Energia – Add-on-Akquisition zu EXI S.p.A.

Mutares sagt geplante Anleihe-Emission vorerst ab

Mutares-Portfoliounternehmen Nordec Group sagt Börsengang in Finnland ab

Mutares prüft Anleihe-Emission – Zielvolumen von bis zu 175 Mio. Euro

Anleihen-Barometer: Mutares-Anleihe 2020/24 (A254QY) erhält weiterhin 3,5 Sterne

Mutares startet erfolgreich ins Jahr 2022

Mutares übernimmt norwegisches Logistikunternehmen Polar Frakt AS

Mutares erzielt Rekordgewinn von 50,7 Mio. Euro in 2021

Mutares plant Dividende von 1,50 Euro je Aktie

Mutares mit erstem Unternehmensverkauf (Exit) in 2022

Mutares erwirbt Toshiba Transmission & Distribution Europe S.p.A. für Balcke-Dürr Gruppe

Mutares-Gründer Robin Laik: „Wir wollen und werden die Dynamik des Marktes nutzen“

Mutares erwirbt Innomotive Systems Hainichen GmbH

Put-Option: Mutares vor Verkauf von Holzspezialist Norsilk

Anleihen-Barometer: Mutares-Anleihe 2020/24 (A254QY) erhält weiterhin 3,5 KFM-Sterne

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü