Mutares erwirbt Sirti Energia – Add-on-Akquisition zu EXI S.p.A.

Dienstag, 19. Juli 2022


Pressemitteilung der Mutares SE & Co. KGaA:

Achte Akquisition im Jahr 2022: Mutares erwirbt Sirti Energia von der von Pillarstone und KKR kontrollierten Sirti-Gruppe

  • Add-on-Akquisition zur Mutares-Beteiligung EXI S.p.A.
  • – Verstärkung der Präsenz auf dem Energie-Infrastrukturmarkt
  • – Erhebliche Kostensynergien und Verbesserungen bei der Projektdurchführung durch EXI erwartet
  • – Jährlicher Umsatz von Sirti Energia von ca. EUR 60 Mio.

Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650) hat einen Vertrag zum Erwerb der Sirti Energia S.p.A. von der von Pillarstone und KKR kontrollierten Sirti S.p.A. als Add-on-Akquisition für EXI unterzeichnet. Der Abschluss der Transaktion und die damit verbundene Umfirmierung wird für das dritte Quartal 2022 erwartet und steht noch unter dem Vorbehalt bestimmter marktüblicher aufschiebender Bedingungen und einer regulatorischen Freigabe.

Sirti Energia hat seinen Hauptsitz in Mailand und gehört in Italien zu den führenden Anbietern von Bau- und Instandhaltungsdienstleistungen auf dem Energie-Infrastrukturmarkt. Das Unternehmen verfügt über eine bekannte Marke und einen festen Kundenstamm und ist auf die Planung, den Bau und die Instandhaltung von unterirdischen und oberirdischen Stromübertragungs- und -verteilungsnetzen spezialisiert. Darüber hinaus ist das Unternehmen in den Bereichen erneuerbare Energien sowie E-Mobilität tätig und beschäftigt ca. 400 Mitarbeiter in ganz Italien. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Umsatz von rund EUR 60 Mio.

Mit dieser Add-on-Akquisition für EXI schaffen die Unternehmen einen bedeutenden Akteur für Installations- und Wartungsdienstleistungen im Energie- und Telekommunikationssektor in Italien, der einen komplementären Kundenstamm mit einer breiten Palette von Dienstleistungen bedient und das Projekt-Management-Know-how von EXI mit den qualifizierten Arbeitskräften von Sirti Energia kombiniert. Umsatzsynergien werden auch mit Balcke-Dürr Energy Solutions erwartet, einem Engineering-Procurement-Construction (EPC)-Dienstleister für Energieübertragung und -verteilung mit Sitz in Genua, der kürzlich von der Toshiba-Gruppe übernommen wurde.

„Dies ist die achte Übernahme im Jahr 2022 und unsere vierte Transaktion im Energiesektor. Unsere Expertise in diesem Sektor wird den neu erworbenen Unternehmen helfen, voneinander zu profitieren und Synergien zu heben. Ich bin zuversichtlich, dass Sirti Energia mit Unterstützung des Mutares Teams das durch die Energiewende ausgelöste Wachstumspotenzial voll ausschöpfen kann“, kommentiert Johannes Laumann, CIO der Mutares SE & Co. KGaA.

„Dies ist die achte Übernahme im Jahr 2022 und unsere vierte Transaktion im Energiesektor. Unsere Expertise in diesem Sektor wird den neu erworbenen Unternehmen helfen, voneinander zu profitieren und Synergien zu heben. Ich bin zuversichtlich, dass Sirti Energia mit Unterstützung des Mutares Teams das durch die Energiewende ausgelöste Wachstumspotenzial voll ausschöpfen kann“, kommentiert Johannes Laumann, CIO der Mutares SE & Co. KGaA.

Mutares SE & Co. KGaA

Titelfoto: pixabay.com

Zum Thema

Mutares sagt geplante Anleihe-Emission vorerst ab

Mutares-Portfoliounternehmen Nordec Group sagt Börsengang in Finnland ab

Mutares prüft Anleihe-Emission – Zielvolumen von bis zu 175 Mio. Euro

Anleihen-Barometer: Mutares-Anleihe 2020/24 (A254QY) erhält weiterhin 3,5 Sterne

Mutares startet erfolgreich ins Jahr 2022

Mutares übernimmt norwegisches Logistikunternehmen Polar Frakt AS

Mutares erzielt Rekordgewinn von 50,7 Mio. Euro in 2021

Mutares plant Dividende von 1,50 Euro je Aktie

Mutares mit erstem Unternehmensverkauf (Exit) in 2022

Mutares erwirbt Toshiba Transmission & Distribution Europe S.p.A. für Balcke-Dürr Gruppe

Mutares-Gründer Robin Laik: „Wir wollen und werden die Dynamik des Marktes nutzen“

Mutares erwirbt Innomotive Systems Hainichen GmbH

Put-Option: Mutares vor Verkauf von Holzspezialist Norsilk

Anleihen-Barometer: Mutares-Anleihe 2020/24 (A254QY) erhält weiterhin 3,5 KFM-Sterne

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü