Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds feiert zweiten Geburtstag – Eine Bilanz der ersten beiden Jahre

Mittwoch, 25. November 2015


Happy Birthday, Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds! Heute vor zwei Jahren, am 25. November 2013, hat die KFM Deutsche Mittelstand AG den Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds (WKN A1W5T2) ins Leben gerufen und an die Börse gebracht. Mit dem Fonds können sowohl private als auch institutionelle Anleger breit gestreut in ausgesuchte Unternehmensanleihen des Deutschen Mittelstandes investieren.

Von keiner Insolvenz am Markt betroffen

Bemerkenswert: Der Deutsche Mittelstandsanleihen Fonds war in den ersten zwei Jahren seines Bestehens von keiner der diversen Insolvenzen am Minibond-Markt betroffen und konnte bislang für seine Anleger eine attraktive Rendite erwirtschaften.

Die erfolgreiche Performance des Fonds zeigt, wie wichtig eine gründliche Analyse der Wertpapiere und ihrer Emittenten vor und während der Investition ist. Und sie zeigt auch, dass der Markt für KMU-Anleihen Potenzial hat. Zur Auswahl der geeigneten Minibonds hat die KFM ihr eigenes Scoring-Modell entwickelt.

Sehen Sie hierzu auch ein Interview mit KFM-Vorstand Hans-Jürgen Friedrich bei Wirtschaft TV:

kfm-youtube

Quelle: Wirtschaft TV – Youtube-Channel

Fonds-Portfolio

Derzeit ist der Deutsche Mittelstandsanleihen Fonds in 46 Wertpapiere investiert, davon in 45 Anleihen und einen Genussschein. Der ausschüttungsfähige Zwischengewinn beträgt aktuell 2,03 Euro je Fondsanteil, was auf eine ähnlich hohe Ausschüttung wie im Vorjahr schließen lässt (Vorjahr: 2,10 Euro je Fondsanteil bei Ausgabepreis von 50 Euro). Zum 25.11.2015 beträgt der Preis je Fondsanteil 52,16 Euro. Die nächste Gewinn-Ausschüttung findet im Februar 2016 statt.

Das Fondsvolumen ist inzwischen, auch durch die Übernahme des Minibond-Fonds der BayernInvest im Juli dieses Jahres, auf 24,29 Millionen Euro angewachsen.

Performance

Der Fonds ist an den Börsenplätzen Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf sowie in Hamburg/Hannover notiert und liegt mit seiner Performance über den wichtigsten Mittelstandsindizes MiBox, MiBox Inv. Grade und BondM. Zudem hat der Fonds gegenüber den Indizes laut KFM auch eine geringere Schwankungsbreite.

Transparenz

Ein besonderes Merkmal des Fonds ist seine Transparenz. Auf der Internetseite www.dma-fonds.de werden stets alle Positionen im Fonds veröffentlicht, so dass die Anleger immer genau wissen, worin das Fondsvermögen investiert ist. Das jeweils aktuelle Factsheet ist ebenfalls auf der Internetseite des Fonds abrufbar. Der Anleihen Finder berichtet darüber hinaus stetig über die Veränderungen im Fonds-Portfolio und die KFM-Anleihen-Analysen.

INFO: Ohne Ausgabeaufschlag kann der Deutsche Mittelstandsanleihen Fonds täglich über die Börse gekauft oder verkauft werden. Der Kauf und die Rückgabe der Fondsanteile können ebenfalls bei der WARBURG INVEST LUXEMBOURG S.A. erfolgen.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: Will Clayton / flickr

Zum Thema

„Die KFM zeigt: das Instrument Mittelstandsanleihe hat Zukunft“ – „Immer einen Schritt voraus“ – Stimmen zur Preisvergabe an die KFM Deutsche Mittelstand AG

KFM Deutsche Mittelstand AG beim Großen Preis des Mittelstandes 2015 ausgezeichnet

Mittelstandsanleihen-Barometer: KFM Deutsche Mittelstand AG stuft SNP-Anleihe herauf – 4,5 von 5 möglichen Sternen – „Überdurchschnittlich bonitätsstark“

Mittelstandsanleihen-Barometer: Stern-Anleihe als „durchschnittlich attraktiv“ eingestuft – KFM vergibt drei von fünf möglichen Sternen

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü