ALNO AG veröffentlicht Jahres- und Konzernabschluss 2016 erst am 14. August 2017 – ALNO-Anleihe fällt auf 28 Prozent

Dienstag, 4. Juli 2017

Adhoc-Mitteilung der ALNO Aktiengesellschaft:

Vorlage des Jahres- und Konzernabschlusses 2016 und Termin der Hauptversammlung werden verschoben

Der Vorstand der Alno AG hat soeben neue Termine für die Veröffentlichung des Jahres- und Konzernabschlusses 2016 sowie für die ordentliche Hauptversammlung festgelegt. Der Jahres- und Konzernabschluss 2016 soll am 14. August 2017 (bislang für den 30. Juni 2017 vorgesehen) veröffentlicht werden. Die ordentliche Hauptversammlung soll am 28. September 2017 (bislang für 31. August 2017 geplant) stattfinden. Hintergrund sind noch nicht final abgeschlossene Geschäftsvorfälle, deren Finalisierung in den kommenden Kalenderwochen erwartet wird; diese sollen in den zukunftsgerichteten Aussagen des Jahres- und Konzernabschlusses 2016 für das Geschäftsjahr 2016 noch berücksichtigt werden.

ALNO AG

ANLEIHE CHECK: Die Unternehmensanleihe der ALNO AG (WKN A1R1BR) hat ein Gesamtvolumen von 45 Millionen Euro und wird jährlich mit 8,50 Prozent verzinst. Die Laufzeit der Anleihe endet im Mai 2018. Aktuell notiert die ALNO-Anleihe nur noch bei 28 Prozent (Stand: 04.07.2017).

Fotos: ALNO AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der ALNO AG 2013/2018

Zum Thema

ALNO AG: Max Müller scheidet als CEO aus – Christian Brenner wird neuer ALNO-Chef

ALNO AG: EBITDA von minus 14 Millionen Euro in 2016 – Konzerntöchter bereiten ALNO große Sorgen

ALNO AG: Großinvestor Tahoe greift bei ALNO durch – 350 Stellen fallen weg – Anleihe 2013/18 notiert bei 41 Prozent

ALNO-Aufsichtsrat legt Mandat nieder – Anleihe der ALNO AG notiert bei 56,40 Prozent

ALNO AG mit deutlichem Minus im ersten Halbjahr 2016 – Anleihe-Kurs bei mageren 55 Prozent

ALNO AG besorgt sich 20 Millionen Euro über Darlehen – Weitere 15 Millionen Euro sollen folgen – Anleihe-Kurs bei 70 Prozent

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB  Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü