Singulus Technologies AG: 30-tägige Frist zur Veröffentlichung der Jahresabschlüsse 2020 und 2021

Montag, 11. Juli 2022

Pressemitteilung der Singulus Technologies AG:

SINGULUS TECHNOLOGIES AG – Verletzung einer Pflicht aus den Schuldverschreibungsbedingungen – Mögliches Kündigungsrecht der Anleihegläubiger

Der Gemeinsame Vertreter hat die Gesellschaft am Samstagabend, den 9. Juli 2022, darüber in Kenntnis gesetzt, dass ein Anleihegläubiger den Gemeinsamen Vertreter darüber informiert hat, dass die Gesellschaft eine Verpflichtung aus den Schuldverschreibungen – konkret die rechtzeitige Veröffentlichung der testierten Jahresabschlüsse für die Geschäftsjahre 2020 und 2021 – verletzt. Damit hat am 9. Juli 2022 eine 30-tägige Frist zur Heilung dieser Pflichtverletzung begonnen. Sofern diese Frist fruchtlos abläuft, sind die Anleihegläubiger anschließend zur Kündigung der Anleihe berechtigt.

Singulus Technologies AG

Foto: Singulus Technologies AG

Zum Thema

Singulus konzentriert Fertigungskapazitäten am Unternehmenssitz

SINGULUS TECHNOLOGIES erhält Darlehen über 10 Mio. Euro

Singulus Technologies AG erhält Auftrag für Vakuum-Beschichtungsanlage von ZSW Baden-Württemberg

SINGULUS TECHNOLOGIES: Aufnahme des geplanten 4 Mio. Euro-Darlehens steht kurz bevor

SINGULUS TECHNOLOGIES AG schließt neuen Kreditvertrag über 4 Mio. Euro ab

SINGULUS TECHNOLOGIES AG mit positivem EBIT im dritten Quartal 2021 – Testat für Jahresabschluss 2020 noch ausstehend

9-Monatszahlen: SINGULUS TECHNOLOGIES mit Umsatz- und Ergebnissteigerungen

SINGULUS TECHNOLOGIES AG verschiebt 2. Gläubigerversammlung

Keine Beschlussfähigkeit: SINGULUS lädt zur zweiten AGV am 28.10.2021

SINGULUS TECHNOLOGIES verhandelt Großprojekt für Produktionsanlagen mit europäischem Energieversorger

SINGULUS TECHNOLOGIES AG plant Kapitalerhöhung und bittet Gläubiger um Zustimmung

SINGULUS TECHNOLOGIES AG meldet verbesserte Halbjahreszahlen und „Belebung alles Geschäftsaktivitäten“

SINGULUS TECHNOLOGIES AG erhält Mio.-Auftrag aus dem Medizintechnik-Bereich

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü