SINGULUS TECHNOLOGIES AG erhält Mio.-Auftrag aus dem Medizintechnik-Bereich

Mittwoch, 4. August 2021


Pressemitteilung der SINGULUS TECHNOLOGIES AG:

SINGULUS TECHNOLOGIES erhält bedeutenden Auftrag in der Medizintechnik

Die SINGULUS TECHNOLOGIES AG (SINGULUS TECHNOLOGIES) hat von einem international tätigen Kunden in der Medizinbranche einen bedeutenden Auftrag für die Lieferung von mehreren neuen Prozessanlagen erhalten. Das Volumen des Auftrags liegt im unteren zweistelligen Mio. € Bereich. Die Anzahlung für diesen Auftrag wird zeitnah erwartet.

Dr.-Ing. Stefan Rinck, CEO der SINGULUS TECHNOLOGIES AG: „Unser Kunde hat eine starke Nachfrage nach seinen innovativen Kontaktlinsen und baut seine Kapazitäten auf Basis einer weiterentwickelten Anlagentechnik von SINGULUS TECHNOLOGIES aus“. Dr. Rinck weiter: „Unser Segment Life Science entwickelt sich mit den Aufträgen für Dekorative Schichten und den zahlreichen Bestellungen für die Medizintechnik dieses Jahr äußerst positiv und belegt das Potenzial in diesen Anwendungsgebieten für Anlagen von SINGULUS TECHNOLOGIES“.

Nach der erfolgreichen Installation von Anlagen des Typs MEDLINE für einen Standort in Asien ist dies die Fortführung der erfolgreichen Kooperation und Weiterentwicklung der MEDLINE. Die Prozessanlage von SINGULUS TECHNOLOGIES reinigt die Kontaktlinsen von Materialresten und beschichtet die Linsen anschließend in einem weiteren Prozessschritt.

Für die Medizintechnik bietet SINGULUS TECHNOLOGIES neben den Produktionsanlagen für nasschemische Verfahren ebenfalls Prozesse der Vakuum-Beschichtungstechnik an. SINGULUS TECHNOLOGIES erfüllt mit den innovativen Prozessen die GMP („Good Manufacturing Practice“) und somit die internationalen Vorschriften und Regularien. Außerdem sind die Maschinen auf die hohen Ansprüche in der Medizintechnik ausgerichtet.

SINGULUS TECHNOLOGIES AG

Foto: pixabay.com

Zum Thema

SINGULUS TECHNOLOGIES AG: Geänderte Anleihebedingungen der Anleihe 2016/26 (A2AA5H) treten in Kraft

SINGULUS unterzeichnet Absichtserklärung zur Lieferung von Anlagen für CdTe Solarmodule

Laufzeit der Singulus-Anleihe 2016/21 (A2AA5H) wird um 5 Jahre verlängert

Singulus Technologies mit Umsatzwachstum im ersten Quartal 2021

Singulus Technologies erhält Folgeauftrag im niedrigen zweistelligen Mio.-Bereich für die Medizintechnik

Singulus Technologies AG: 2. AGV zur Abstimmung über Laufzeit-Verlängerung der Anleihe (A2AA5H) am 6. Mai 2021

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü