Reiff-Gruppe fährt im ersten Halbjahr einen Verlust von 4,7 Mio Euro ein – Geschäftsführung: „Talsohle durchschritten“ – Anleihe-Kurs bleibt stabil

Mittwoch, 31. Juli 2013


Die Reiff-Gruppe meldet für das erste Halbjahr 2013 einen Verlust bei der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit plus Steuern von rund 4,7 Millionen Euro. Im Vorjahreszeitraum konnte Reiff einen kleinen Gewinn von 124.000 Euro erwirtschaften.

Als Gründe für den Verlust werden im Halbjahres-Bericht „um 4,8 Prozent geringere Roherträge, ein um 4,1 Prozent gestiegener Personalaufwand, um 1,1 Prozent steigende sonstige betrieblichen Aufwendungen sowie höhere Zinsen und ähnliche Aufwendungen von 0,8 Millionen Euro“ genannt. Der lange und kalte Winter habe im Geschäftsbereich Reifen und Autotechnik im ersten Quartal für erhebliche Umsatzeinbußen gesorgt, steht in der Pressemitteilung der Reiff-Gruppe.

Auch beim Umsatz ging es von 248,6 Millionen Euro um 10,4 Prozent auf 222,9 Millionen Euro zurück. Die Eigenkapitalquote stieg von 17 Prozent zum 30.06.2013 auf 18 Prozent zum 30.06.2013. Grund für den Anstieg war der Abbau von Lagerbeständen.

Der Kurs der Reiff-Anleihe lag am Mittwoch bei 105. Insgesamt kann man in den letzten Monaten nur einen leichter Kursverlust erkennen. Die Anleger scheinen dem Management der Reiff-Gruppe zuzutrauen, in Zukunft bessere Zahlen zu erwirtschaften.

„Die Zahlen vom zweiten Quartal und auch die Entwicklung im ablaufenden Monat Juli zeigen, dass wir die Talsohle hinter uns gelassen haben“, so Eberhard Reiff, der Vorsitzende der Geschäftsführung, in der Pressemitteilung der Reiff-Gruppe. „Ein besseres Winterreifengeschäft und eine leicht anziehende Konjunktur sollten dafür sorgen, dass der Umsatz des Jahres 2012 erreicht werden kann“, steht im Halbjahres-Bericht der Reiff-Gruppe.

Anleihen Finder Redaktion

Foto: tony fischer/flickr

Zum Thema

Downgrade für Reiff-Gruppe: Gewinneinbruch beim Reutlinger Reifen- und Technik-Händler

Sieben Prozent Umsatzrückgang bei Reiff-Gruppe

Anleihen Finder Datenbank

Anleihe der Albert Reiff GmbH & Co. KG 2011/2016

Ihr Rating!

Crowd-Rating: Nur ein Klick – Bislang wurde die Reiff-Anleihe gut bewertet. Wie ist Ihre Meinung? Bitte bewerten Sie die Reiff-Anleihe!

Experten-Chat: Tauschen Sie sich mit anderen über die Anleihe der Reiff-Gruppe aus!

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü