Neuemission: Egger Holzwerkstoffe GmbH begibt Anleihe

Donnerstag, 13. September 2012

Die österreichische Egger Holzwerkstoffe GmbH plant die Neuemission einer Mittelstandsanleihe mit dem Namen „Egger-Anleihe 2012-2019“. Das bestätige Christina Werthner, Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit der Egger Gruppe im Gespräch mit der Anleihen Finder Redaktion. Demnach kann man davon ausgehen, dass die Mittelstandsanleihe der Egger Holzwerkstoffe GmbH eine Laufzeit von sieben Jahren haben wird.

Laut Christina Werthner werden die Banken Bawag PSK und UniCredit Bank Austria die Neuemission der vierten Egger-Anleihe begleiten.

Das Redaktionsteam von Euwid Möbel schreibt, dass mit den Erlösen der neuen Egger-Anleihe die anstehende Auszahlung der alten 3,875-Prozent-Egger-Anleihe 2005-2012  (ISIN-Code AT0000499215) finanziert werden soll.

Anleihen Finder Redaktion

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü