MBB Clean Energy AG sammelt bislang über Unternehmensanleihe 72 Millionen Euro von geplanten 300 Millionen Euro ein

Mittwoch, 8. Mai 2013


Die MBB Clean Energy AG hat im Rahmen des öffentlichen Angebots ihrer Unternehmensanleihe (ISIN DE000A1TM7P0) bislang insgesamt 72 Millionen Euro platziert. Das gab das Unternehmen heute bekannt.

Das öffentliche Angebot der Mittelstandsanleihe wird heute, am 8. Mai 2013, beendet. Private Placements sollen weiterhin möglich sein, informiert die Emittentin.

Seit dem 06. Mai 2013 kann die Unternehmensanleihe  im Open Market (Freiverkehr) der Börse Frankfurt im Segment Entry Standard für Anleihen gehandelt werden.

Donner & Reuschel AG, Hamburg und München, hat die Anleihen-Emission als Sole Bookrunner begleitet.

Anleihen Finder Redaktion

Foto: Eduardo Fonseca/flickr

Zum Thema

Herr Misera, welche Gründe sprechen für eine Zeichnung der MBB-Anleihe? – Interview mit dem MBB Clean Energy-Vorstand

Anleihen Finder Datenbank

MBB Clean Energy AG 2013/2019

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü