Identec Group AG will Anleihe zu 115 Prozent zurückkaufen – Refinanzierung aus eigenen Mitteln – Identec-Chef Martin Zumtobel: „Strategie ist aufgegangen“

Mittwoch, 15. Juni 2016


Die Identec Group AG hat ihren Anleihegläubigern ein interessantes Rückkaufangebot gemacht. Bis zum 30. Juni 2016 können Anleger ihre Schuldverschreibungen zu 115 Prozent des jeweiligen Nennwerts zurückkaufen. Grund dafür ist ein jährlich wachsender Zinsbonus in Verbindung mit der Anleihe. Hinzu kommen noch die seit 1. Oktober 2015 aufgelaufenen Stückzinsen in Höhe von 7,5 Prozent p.a. Die Anleihen Finder Redaktion konnte dazu kurz mit Martin Zumtobel, den Vorstandsvorsitzenden der Identec Group AG sprechen.

Kursgewinn von 20 Prozent

„Ausgehend von einem durchschnittlichen Anleihekurs von rund 95 Prozent während der bisherigen Anleihe-Laufzeit, ergibt sich damit ein realisierbarer Kursgewinn, bei Annahme des Angebotes, in Höhe von 20 Prozent“, so Martin Zumtobel im Gespräch mit der Anleihen Finder Redaktion. Eine Investition, die sich auszahlt, wie es scheint.

Zur vorzeitigen Refinanzierung muss das Unternehmen auch keine anderen Quelle anzapfen. „Die Refinanzierung wird aus eigenen Mitteln der Holding getätigt. Die Liquidität des Unternehmens sichert dem Anleger seine Liquidität“, sagt Zumtobel weiter.

Rückkaufangebot bis zum 30. Juni

Der Angebotszeitraum der Rückkaufaktion begann am 14. Juni 2016 und ist bis zum 30. Juni 2016 befristet. Anleihegläubiger können durch eine entsprechende Erklärung gegenüber ihrer Depotbank am Anleiherückkauf teilnehmen.

Zumtobel_idetnecMöglich wird der Anleiherückkauf durch den Beschluss der Emittentin, die Finanzstrukturen neu zu ordnen und zu optimieren. „Bedingt durch die Umschichtung des Beteiligungsportfolios wird die Passivseite der Bilanz korrespondierend geordnet“, so Martin Zumtobel.  Demzufolge sollen freie Mittel unter anderem für die vorzeitige Ablöse der Anleihe genutzt werden. Ob eine neue Anleihe angedacht ist, lässt Zumtobel offen: „Für die weitere Entwicklung der Holding mit seinen Beteiligungsgesellschaften werden nach wie vor alle Instrumente der Finanzierung kontinuierlich in Betracht gezogen.“

ANLEIHE CHECK: Die Identec-Anleihe 2012/17 (WKN A1G82U) ist mit einem jährlichen Zinskupon in Höhe von 7,5 Prozent ausgestattet und hat ein Gesamtvolumen von 25 Millionen Euro. Die Anleihe läuft eigentlich noch bis zum 01. Oktober 2017.

„Strategie ist aufgegangen“

„Unsere Holding Strategie ist wie geplant aufgegangen“, fügt Zumtobel an und ergänzt gleichzeitig im Hinblick auf die weitere Ausrichtung: „Wir haben sicherlich nicht in allen operativen Einheiten unsere immer ambitionierten Ziele erreichen können. Deshalb kam es in der Vergangenheit immer mal wieder zu M&A Prozessen, die in einer Industrieholding der Hochtechnologie völlig normal sind. Unverändert bleibt die RFID Technologie der gemeinsame Nenner aller IDENTEC Beteiligungen. Auch bleibt die Diversifikation der Branchen innerhalb der Holding wie bisher erhalten.“

TIPP: Sie lesen gerade einen BEITRAG aus unserem aktuellen NEWSLETTER. Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechte Spalte oben) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktkion

Titelbild: GotCredit / flickr.com

Anleihen Finder Datenbank

Identec Group AG 2012/2017

Zum Thema

Was ist bei der Identec Group AG los? – Schweizer Presse-Bericht wirft Fragen auf – Antworten von Martin Zumtobel, dem Verwaltungsratspräsident der Identec Group AG

IDENTEC GROUP AG wächst 2013 nachhaltig

Indentec: ‘Refinanzierung bestehender Verbindlichkeiten muss nicht verschwiegen werden’

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü