Scholz Holding GmbH: Euler Hermes senkt Unternehmensrating auf „CCC“ – „Zunahme des Finanzrisikos“ – Anleihe-Kurs fällt auf 67,5 Prozent

Montag, 16. November 2015


Die Euler Hermes Rating GmbH hat das Unternehmensrating der Scholz Holding GmbH von „B-“ (watch) auf „CCC“ herabgestuft. Das teilte die Recycling-Gruppe heute mit. Ausschlaggebend für die Herabsetzung des Ratings sei aus Sicht der Ratingagentur die „Zunahme des Finanzrisikos auf ein stark erhöhtes Niveau“.

Laut den Rating-Analysten könnten die fortgesetzt negative Ertragsentwicklung, die verschlechterte Kapitalstruktur sowie Verzögerungen bei geplanten Desinvestitionen zu Liquiditätsengpässen führen.

INFO: Bereits im August 2015 hatte die Euler Hermes Rating GmbH hat das Unternehmensrating der Scholz Holding GmbH von „B“ auf „B-“ gesenkt und das Rating zudem damals auf die „Watchlist“ gesetzt.

Investorensuche unabdingbar

Die Euler Hermes Rating GmbH sieht den Einstieg von Investoren zur Stärkung der Kapitalbasis als unabdingbar für die nachhaltige Sicherung der Zukunftsfähigkeit der Scholz-Gruppe an. Nach Auskunft der Scholz Holding GmbH werde derzeit über mehrere indikative Beteiligungsangebote von Investoren verhandelt. Die internationale Recyclinggruppe wird dabei von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG beraten. Ziel sei es, sowohl strategische Partner als auch branchenaffine Finanzinvestoren aus dem In- und Ausland zu finden, so die Scholz Holding GmbH.

Restrukturierungsmaßnahmen

Unabhängig vom Erfolg des Investorenprozesses steige nach Einschätzung der Ratingagentur das Risiko, dass Teile des Fremdkapitals zukünftig in Restrukturierungsmaßnahmen einbezogen werden könnten.

Hintergrund: Bereits seit 2013 befindet sich die Scholz Gruppe in einem Restrukturierungs-Prozess. Dabei habe sich das Unternehmen nach eigenen Angaben bereits von „nicht-strategischen Aktivitäten” getrennt und konnte in erheblichem Maße Kosten senken und Strukturen vereinfachen.

Die Geschäftsaktivitäten der Scholz Holding GmbH (Konzern) umfassen den Handel und die Aufbereitung von Eisen- und Metallschrotten sowie die Erbringung ergänzender Dienstleistungen.

Anleihe-Kurs fällt auf 67,5 Prozent

Der Kurswert der Scholz-Anleihe ist heute Morgen bereits um fünf Prozentpunkte gefallen und liegt aktuell bei 67,5 Prozent (Stand: 16. November 2015). Noch bis Mitte September lag der Kurs nur knapp unter pari.

ANLEIHE CHECK: Die Scholz-Unternehmensanleihe (WKN A1MLSS) hat ein Gesamtvolumen von 182,5 Millionen Euro und wird jährlich mit 8,50 Prozent verzinst. Die Anleihe wird im März 2017 fällig.

HINWEIS: Euler Hermes Rating GmbH ist gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1060/2009 des Europäischen Parlaments und des Rates als Credit Rating Agency (CRA) registriert sowie als External Credit Assessment Institution (ECAI) durchdie EBA anerkannt.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: Scholz Holding GmbH

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Scholz Holding GmbH 2012/2017

Zum Thema

Scholz Holding GmbH sucht neuen strategischen Investor – Eigenkapital soll gestärkt werden – Anleihe-Kurs fällt unter 90 Prozent

Scholz Holding GmbH: Euler Hermes senkt Rating von „B“ auf „B-“ (watch) – Ratingagentur: „Zusätzliches Kapital notwendig“ – Anleihe-Kurs fällt unter 98 Prozent

Scholz-Gruppe mit Umsatz- und Ergebnisrückgang in 2014 – Start in 2015 „solide” – Unternehmensanleihe notiert bei 103,20 Prozent

Scholz Holding GmbH: Euler Hermes bestätigt Unternehmens-Rating mit der Note „B“ – Ausblick von „positiv“ auf „stabil“ geändert – „Sehr schwache Kapitalstruktur und Belastungen durch Restrukturierung“ – Scholz-Anleihe notiert über pari

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü