+++NEUEMISSION+++ Kupon der neuen Hörmann Industries-Anleihe auf 4,50% p.a. festgelegt – Anbgebotszeitraum aufgrund hoher Nachfrage verkürzt

Donnerstag, 23. Mai 2019


Zeichnungsfenster schließt vorzeitig – aufgrund der hohen Nachfrage institutioneller und privater Investoren wird der Angebotszeitraum für die neue Unternehmensanleihe 2019/24 der Hörmann Industries GmbH (WKN: A2TSCH) verkürzt. Eine Neuzeichnung der Anleihe über die Deutsche Börse ist nur noch bis Montag, 27. Mai 2019, 8:30 Uhr möglich. Die Zeichnungsfrist sollte ursprünglich bis zum 28. Mai 2019 laufen. Zudem wurde der jährliche Zinskupon der Anleihe final auf 4,50%, also den Mindestkupon, festgelegt.

Hinweis: Weitere Details zum Umtausch, zur Zuteilung sowie zum Handelsstart werden nach Ende der Zeichnungsfrist bekannt gegeben.

Hörmann Industries-Anleihe 2019/24

ANLEIHE CHECK: Die aktuell emittierte nicht nachrangige und unbesicherte Anleihe der Hörmann Industries GmbH (ISIN: NO0010851728) ist mit einem Zinskupon von 4,50% p.a. (Zinstermin jährlich am 06.06.) ausgestattet und hat eine Laufzeit vom 06.06.2019 bis zum 06.06.2024. Im Rahmen der Emission sollen bis zu 50 Mio. Euro mit einer Stückelung von 1.000 Euro ausgegeben werden.

Am 6. Juni 2019 soll die Notierungsaufnahme im Open Markt der Börse Frankfurt sowie im Segment Nordic ABM der Börse Oslo erfolgen. Ein Handel per Erscheinen ist gegebenenfalls bereits einen Tag nach Ende des Angebotszeitraumes möglich.

INFO: In den Anleihebedingungen sind vorzeitige Rückzahlungsmöglichkeiten der Emittentin ab dem 06.12.2021 zu 100% zzgl. 50% des Kupons, ab 06.06.2022 zu 100% zzgl. 35% des Kupons, ab 06.12.2022 zu 100% zzgl. 20% des Kupons, ab 06.06.2023 zu 100% zzgl. 5% des Kupons und ab 06.12.2023 zu 100% des Nennwertes vorgesehen.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: Hörmann Industries GmbH

Anleihen Finder Datenbank:

Unternehmensanleihe der Hörmann Finance GmbH 2013/18 (getilgt)

Unternehmensanleihe der Hörmann Finance GmbH 2016/21

Zum Thema:

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS zeichnet neue Hörmann Industries-Anleihe 2019/24

Zeichnungsstart der neuen Hörmann Industries-Anleihe 2019/24 (A2TSCH) – Mindestkupon von 4,50% p.a.

„Wir wollen schlagkräftig sein und den Wettbewerb gestalten“ – Interview mit Johann Schmid-Davis, Hörmann Industries GmbH

+++NEUEMISSION+++ Technologiespezialist Hörmann Industries begibt 50 Mio. Euro-Anleihe – Mindestzinssatz von 4,5% p.a.

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü