BDT Media Automation GmbH: Statement von Dr. Holger Rath, CEO, zum aktuellen Rating durch die Creditreform Rating AG

Freitag, 11. April 2014

Pressemitteilung der BDT Media Automation GmbH:

Auf der Basis vorläufiger Zahlen für das Geschäftsjahr 2013 hat die Creditreform Rating AG das Unternehmensrating der BDT Media Automation GmbH zum 9. April 2014 auf CCC (zuvor B-) angepasst.

Dr. Holger Rath, CEO der BDT Media Automation GmbH: „Wir akzeptieren die Entscheidung der Creditreform zur Anpassung unseres Unternehmensratings.  Die vergebene Ratingnote ist für das Management nachvollziehbar, auch wenn nicht zufriedenstellend. Im Zuge der Mitte 2013 eingeleiteten Restrukturierung, die eine Anpassung der Organisationsstrukturen sowie eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse beinhaltet, sehen wir uns weiterhin auf einem guten Weg zu einer deutlichen Effizienzsteigerung und einer nachhaltigen Verbesserung unseres Ergebnisses.“ Im abgelaufenen Geschäftsjahr konnten neben der erfolgreichen Einführung neuer Produktlinien bereits erste Erfolge der durchgeführten Restrukturierungsmaßnahmen erzielt werden. Im zweiten Halbjahr 2013 wurde trotz erheblicher außerordentlicher Aufwendungen für die Restrukturierung ein ausgeglichenes Ergebnis erzielt. Zum Zeitpunkt der Ratingerstellung waren die erarbeiteten Einzelmaßnahmen im Rahmen der strategischen Neuausrichtung des Unternehmens nahezu vollständig umgesetzt. Die damit verbundenen Ergebnis- und Liquiditätseffekte werden in 2014 voll zum Tragen kommen.

Der Konzernabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2013 bis 31.12.2013 wird noch im April 2014 mit einer weiteren Pressemitteilung veröffentlicht.

BDT Media Automation GmbH

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü