Steilmann-Boecker plant nun doch Aufstockung der Unternehmensanleihe – Privatplatzierung ausschließlich für institutionelle Investoren

Freitag, 7. Juni 2013


Die Steilmann-Boecker Fashion Point GmbH & Co KG plant nun doch, die im Juni letzten Jahres platzierte 6,75 Prozent-Mittelstandsanleihe (ISIN: DE000A1PGWZ2 / WKN: A1PGWZ) aufzustocken. Die Anleihen Finder Redaktion hatte im März dieses Jahres bereits darüber berichtet, dass der Modehändler die Aufstockung der Anleihe vorerst gestoppt hatte.

Bei der Aufstockung wird die Anleihe von Steilmann-Boecker im Rahmen einer  Privatplatzierung ausschließlich institutionellen Investoren „vorwiegend im europäischen Ausland“ angeboten, teilt der Modehändler mit.

Die Aufstockung wird vom Sole Global Coordinator und Joint Bookrunner, der Close Brothers Seydler Bank AG und dem Joint Bookrunner, der IKB Deutsche Industriebank AG, begleitet.

Steilmann-Boecker will die Anleihe-Erlöse für die Refinanzierung der Übernahme der Adler Modemärkte AG verwenden. Weitere Mittel aus der Aufstockung sollen in die Finanzierung des Unternehmenswachstums investiert werden.

Anleihen Finder Redaktion

Foto: Steilmann-Boecker Fashion Point GmbH & Co KG

Anleihen Finder Datenbank

Steilmann-Boecker 2012/2017

Zum Thema

Folgerating: Creditreform gibt Steilmann-Boecker wieder Investment Grade-Ratingnote „BBB“

Wieso sind so viele Mode-Anleihen im Entry Standard gelistet? – Interview mit Alexander von Preysing, Deutsche Börse AG

En vogue trotz schlanker Kupons: Modeanleihen – Was macht Emittenten aus der Bekleidungsbranche so erfolgreich?

Übernahme-Angebot: Steilmann-Boecker will mit Private Equity-Gesellschaft auch die restlichen Aktien der Adler Modemärkte übernehmen

Andreas Wegerich, youmex Invest AG, zum Erfolg von Modeanleihen: “Emotional gibt es Unterschiede!”

Privatplatzierung: Strenesse AG sammelt zwölf Millionen Euro über Neun-Prozent-Mittelstandsanleihe ein

Steilmann-Boecker hat 25,6 Mio Euro von 30 Mio Euro des maximalen Anleihe-Volumens eingesammelt – Verbesserte Geschäftsergebnisse präsentiert

Steilman-Boecker stoppt geplante Aufstockung der Mittelstandsanleihe

Steilman-Boecker stockt Mittelstandsanleihe um 15 Millionen Euro auf

Steilmann-Boecker: Umsatz steigt um 14 Prozent auf 63,5 Millionen Euro

Neuemission: Modeunternehmen Steilmann will Mittelstandsanleihe begeben

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü