Rickmers kann Anleihe nur um 50 Mio. Euro aufstocken – Geplant war eine Tranche von 75 Mio. Euro

Montag, 4. November 2013


Die Rickmers Holding GmbH & Cie. KG, Muttergesellschaft des Schifffahrtskonzerns Rickmers Gruppe, hat ihre Unternehmensanleihe vom Juni 2013 im Rahmen einer Privatplatzierung bei institutionellen Investoren nur um 50 Mio. Euro auf 225 Mio. Euro aufstocken können. Das geht aus einer Meldung von Rickmers an die Presse hervor.

Ursprünglich hatte Rickmers geplant, die Rickmers-Unternehmensanleihe um bis zu 75 Mio. – von 175 Mio. Euro auf 250 Mio. Euro – durch eine Privatplatzierung aufzustocken.

Die Anleihen aus der Aufstockungs-Tranche haben – wie die ersten Rickmers-Anleihen – einen jährlichen Zinssatz von 8,875 Prozent, die Laufzeit bis zum 11.06.2018 und eine Stücklung von 1.000 Euro. „Im Rahmen der Aufstockung gelten alle bestehenden Anleihebedingungen unverändert fort“, informiert Rickmers.

Der Handel der neuen Tranche (ISIN: DE000A1TNA39/ WKN: A1TNA3) im Prime Standard für Unternehmensanleihen der Börse Frankfurt soll am siebten November 2013 beginnen.

Die Nettoerlöse aus der Aufstockung sollen laut Rickmers in „die Finanzierung von Wachstumsinvestitionen sowie für die Refinanzierung von Bankverbindlichkeiten/Refinanzierungskosten“ fließen.

Die Close Brothers Seydler Bank AG, Frankfurt am Main, war Sole Global Coordinator und Bookrunner. Die Conpair Corporate Finance GmbH, Essen, war Financial Advisor.

Anleihen Finder Redaktion

Foto: Rickmers Holding GmbH & Cie. KG

Anleihen Finder Datenbank

Rickmers Holding GmbH & Cie. KG 2013/2018

Zum Thema

Rickmers Gruppe: Aufstockung der Unternehmensanleihe durch Privatplatzierung um bis zu 75 Mio. Euro

Rickmers sammelt bei Anlegern 175 Millionen Euro von geplanten 200 Millionen ein – Rickmers-Anleihe ab heute, 06.06.2013, im Handel per Erscheinen an der Börse Frankfurt

Rickmers-Anleihe: Zeichnungsfrist heute vorzeitig beendet – Handel per Erscheinen ab 6. Juni

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü