JadeHawk erwirtschaftet Halbjahresgewinn in Höhe von 4,7 Mio. Euro

Dienstag, 4. Oktober 2022


Die Anleihe-Debütantin JadeHawk Capital S.à r.l., ein spezialisierter Finanzinvestor für Beteiligungen an unterbewerteten geschlossenen Immobilienfonds über den Zweitmarkt, kann ihre operativen Kennzahlen im ersten Halbjahr 2022/2023 (Stichtag: 31.08.2022) deutlich steigern und einen Halbjahresüberschuss von 4,7 Mio. Euro (+222%) erwirtschaften.

Die Verkaufserlöse sind demnach gegenüber dem Vorjahr um 366 % auf 8,8 Mio. Euro angestiegen. 58 % dieser Erlöse stammen laut JadeHawk aus dem Weiterverkauf von Fondseinheiten, während 42 % durch den Verkauf von Fondsobjekten und anschließende Ausschüttungen generiert wurden. Ebenfalls positiv beigetragen haben reguläre Ausschüttungen aus Mieteinnahmen in Höhe von 1,2 Mio. Euro. Für das Gesamt-Geschäftsjahr 2022/23 rechnet das Unternehmen ebenfalls mit einer deutlichen Steigerung der Verkaufserlöse und des Jahresüberschusses gegenüber dem Vorjahr.

JadeHawk-Anleihe 2022/27

ANLEIHE CHECK: Die erste Anleihe der JadeHawk Capital S.á.r.l. (ISIN: DE000A3KWK17) ist mit einem festen Zinskupon von 7,00% p.a. (halbjährlicher Zinstermin am 03.02. und 03.08.) ausgestattet und hat eine fünfjährige Laufzeit bis zum 03.08.2027. Vom Ziel-Emissionsvolumen in Höhe von 15 Mio. Euro wurde bislang 7,6 Mio. Euro platziert. Die Anleihe kann weiterhin über die Emittentin gezeichnet werden, sie ist nach deutschem Recht begeben und an der Börse Frankfurt gelistet. Die Anleihe-Mittel dienen dazu, ein großes Portfolio von Beteiligungen zu refinanzieren, die 2021 eingegangen wurden, sowie weitere Assets aufzubauen, indem bestehende Beteiligungen erhöht und neue, bereits identifizierte Beteiligungen erworben werden sollen.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Zum Thema

DMAF nimmt JadeHawk-Anleihe 2022/27 (A3KWK1) in Portfolio auf

JadeHawk-Anleihe 2022/27 (A3KWK1) zu 7,52 Mio. Euro platziert – Zeichnungen über Emittentin weiter möglich

Neuemission: JadeHawk-Anleihe 2022/27 (A3KWK1) bislang fast zur Hälfte platziert

„Die Identifikation einer möglichen Unterbewertung ist unsere Expertise“ – Interview mit Jan Düdden, JadeHawk Capital S.à r.l.

Zeichnungsstart für neue 7,00%-Anleihe (A3KWK1) der JadeHawk Capital S.à r.l. am 18. Juli

+++ NEUEMISSION +++ JadeHawk begibt Debüt-Anleihe – Zinskupon von 7,00% p.a. – Volumen von bis zu 15 Mio. Euro

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Ähnliche Artikel

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü