Carpevigo Holding AG-Anleihen ab Montag wieder im Freiverkehr der Börse München – „Keine Verbindung unter dieser Telefonnumer“ bei Hotline des Carpevigo-Anleiheninformationszentrums – Was ist da los?

Freitag, 28. Juni 2013


Die Geschäftsführung der Börse München (Bayerische Börse) informiert, dass die Notierung der Unternehmensanleihen  der Carpevigo AG – siehe die genaue tabellarische Auflistung der Carpevigo-Unternehmensanleihen weiter unten – ab kommenden Montag, den 1. Juli 2013 ab 8:00 Uhr wieder aufgenommen werden soll. Das geht aus einer offiziellen Bekanntmachung der Börse München hervor, die der Anleihen Finder Redaktion vorliegt. Skontroführer ist die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG (KVNR 2290).

Dem Kapitalmarkt nahe stehende Informanten der Anleihen Finder Redaktion gehen davon aus, dass ab kommenden Montag auch die Carpevigo-Anleihen am Börsenplatz Frankfurt wieder gehandelt werden können, wobei dann aber alle an deutschen Börsen gehandelten Carpevigo-Anleihen mit dem Kennzeichen „flat“ (ohne Zinszahlung) versehen sein werden.

Zuvor informierte die Carpevigo Holding AG, dass sie die am 30.06.2013 anstehenden Zinszahlungen für Ihre Unternehmensanleihen (Anleihe CARPEVIGO AG 2007/2013 und Anleihe Carpevigo Holding AG 2012/2017) nicht bedienen kann.

Heute gab es keine weiteren offiziellen Informationen der Anleihen-Emittentin Carpevigo Holding AG. Beim „Anleiheinformationszentrum“ der Carpevigo (kostenfreie Rufnummer 00800-60 60 83 83) hieß es zeitweise sinngemäß: Kein Anschluss unter dieser Nummer.

Anleihen Finder Redaktion

Foto: NASA Goddard Space Flight Center/flickr

Anleihen Finder Datenbank

Anleihe CARPEVIGO AG 2007/2013

Anleihe Carpevigo Holding AG 2012/2017

Zum Thema

Carpevigo kann Anleihen-Zinsen nicht bezahlen

Erstes volles Geschäftsjahr der Carpevigo Holding AG: Rund 72.000 Euro Jahresüberschuss

Carpevigo: „Wir befinden uns derzeit in Gesprächen mit institutionellen Investoren“

Carpevigo Holding AG: „Zahlreiche lokale Partner und entsprechend kurze Wege“

Carpevigo-Vorstand: ‚Nach wie vor aussichtreiche Gespräche mit weiteren potenziellen Investoren‘

Carpevigo mit Verlauf des Zeichnungsstarts zufrieden

„Wir profitieren von den sinkenden Modulpreisen“

Unternehmensanleihe: Carpevigo emittiert ‘Carpevigo Energy Bond I’

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü