Peach Property Group erweitert Immobilienportfolio in Nordrhein-Westfalen

Donnerstag, 13. Juli 2017

Pressemitteilung der Peach Property Group:

Peach Property Group erweitert Immobilienportfolio in Nordrhein-Westfalen

– Kauf von 85 vollständig vermieteten Wohneinheiten in Mülheim an der Ruhr als Ergänzung des Portfolios in NRW

– Unmittelbare Nähe zum bestehenden Portfolio in Oberhausen; gemeinsame Verwaltung erhöht Effizienz

– Wohnungsbestand der Peach Property Group steigt auf 4.328 Einheiten

– Jährliche Soll-Miete des gesamten Bestandes steigt auf CHF 22,4 Mio.

Die Peach Property Group, ein auf Bestandshaltung in Deutschland spezialisierter Investor mit Fokus auf Wohnimmobilien, baut ihr Immobilienportfolio in Nordrhein-Westfalen weiter aus. Durch den Kauf von 85 Wohnungen in Mülheim an der Ruhr in unmittelbarer Nähe zum unlängst erworbenen Portfolio in Oberhausen steigt die Anzahl der Wohneinheiten im Bestand der Peach Property Group auf insgesamt 4.328 Einheiten. Der entsprechende Kaufvertrag wurde kürzlich notariell beurkundet, mit dem Abschluss der Transaktion wird im September 2017 gerechnet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die neu erworbenen Wohnungen verfügen über eine Wohnfläche von insgesamt rund 6.800 Quadratmetern und sind vollständig vermietet. Die jährliche Jahresnettokaltmiete beläuft sich auf rund TEUR 500 (knapp TCHF 540). Die Wohneinheiten sind in einem guten baulichen Zustand und wurden in den vergangenen Jahren mehrheitlich saniert. Die Wohnungen befinden sich in einem zentral gelegenen Gebäudekomplex mit attraktivem Aussenbereich und grosszügigen Grünanlagen.

Dr. Thomas Wolfensberger, CEO der Peach Property Group, kommentiert: „Mit dem Zukauf in Mülheim erhöhen wir unseren Wohnungsbestand auf nunmehr 4.328 Einheiten mit jährlichen Soll-Mieten von CHF 22,4 Mio. und ergänzen unser kürzlich erworbenes Wohnportfolio in Oberhausen. Durch die räumliche Nähe und die gemeinsame Verwaltung der Portfolien können wir eine grössere Effizienz erreichen.“

Peach Property Group

Foto: Peach Property Group AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Peach Property Group GmbH 2011/2016 (getilgt)

Zum Thema

Kapitalerhöhung! Peach Property Group findet neuen Ankerinvestor

Peach Property Group mit gutem Geschäftsjahr 2016: Gewinn gesteigert, Kosten reduziert

Peach Property Group überzeugt im ersten Halbjahr 2016: Gewinn gesteigert, Eigenkapitalquote erhöht

Peach Property Group zahlt 50-Millionen-Euro-Anleihe fristgercht zurück – Tilgung aus operativem Cashflow

Peach Property Group: Verkauf von Gretag-Areal spült Geld in die Kassen – Erlös fließt u.a. in Refinanzierung der Anleihe 2011/16

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

 

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB  Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü