Zeichnungsfrist der Laurèl-Anleihe schon beendet

Montag, 29. Oktober 2012

Laurèl GmbH hat heute um 10:00 Uhr die Angebotsfrist seiner 20 Millionen-Euro-Anleihe vorzeitig beendet. Das meldete das Unternehmen per Pressemitteilung. Ursprünglich sollte die Zeichnung am 14. November 2012 geschlossen werden.

Ab morgen, Dienstag, den 30. Oktober 2012, soll ein Handel per Erscheinen in den Schuldverschreibungen im Open Market der Deutsche Börse AG (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse) im Segment Entry Standard für Anleihen eröffnet werden. Ausgabe- und Valutatag ist der 16. November 2012.

Die Mittelstandsanleihe der Laurèl GmbH (WKN / ISIN: A1RE5T / DE000A1RE5T8) ist mit 7,125 Prozent pro Jahr verzinst und hat eine Laufzeit von fünf Jahren.

Die Close Brothers Seydler Bank AG, Frankfurt am Main, begleitet die Emission als Sole Global Coordinator und Bookrunner, die Donner & Reuschel Aktiengesellschaft, Hamburg, war Selling Agent.

Anleihen Finder Redaktion

Foto: Laurèl GmbH

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü