Timeless Luxury Group plant ICO (Initial Coin Offering) in der Schweiz – Neuer CFO an Bord

Dienstag, 12. Juni 2018


ICO angekündigt! Die Timeless Luxury Group (Timeless) wird im zweiten Halbjahr 2018 einen sogenannten ICO (Initial Coin Offering) in der Schweiz durchführen, um die Eigenkapitalbasis der Gruppe zu stärken. Das teilte der Entwickler von Luxus-Immobilien via Adhoc-Meldung mit.

Wichtiger Hinweis an alle Timeless-Bondholder: Die Konditionen der Anleihen der Timeless Homes GmbH und der Timeless Hideaways GmbH bleiben dabei unverändert.

Was ist ein ICO?

Ein ICO ist eine moderne Form der Unternehmensfinanzierung. Es ist in etwa vergleichbar mit einer initialen Ausgabe von Wertpapieren an einer Börse.

Im Rahmen des virtuellen Börsenganges in der Schweiz werden gemäß der von der Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA publizierten Definition „Anlage-Token“ (oder auch „Security Token“) auf Basis der Blockchain-Technologie ausgegeben. Die Investoren werden direkt am Unternehmenserfolg beteiligt, weshalb die Token somit hinsichtlich ihrer wirtschaftlichen Funktion wie eine Aktie zu werten sind. Bei der Umsetzung des ICOs wird Timeless von einer renommierten, internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und zahlreichen erfahrenen Kapitalmarktexperten begleitet.

Die FINMA hat in ihrer „Wegleitung zu ICOs“ vom 16. Februar 2018 die Voraussetzungen für einen ICO definiert und damit Rechtssicherheit geschaffen. Da somit die rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für einen ICO in der Schweiz gegeben sind, hat sich Timeless nach eigenen Angaben dazu entschlossen, den geplanten ICO am Finanzplatz Schweiz durchzuführen.

Arnold Weissmann neuer CFO

Zudem meldet das Unternehmen einen Zugang in der Geschäftsführung. Neben CEO Michael Gössl wird zukünftig Prof. Dr. Arnold Weissman als CFO für die Unternehmensfinanzierung zuständig sein. Für die technische Umsetzung des ICO ist Jürgen Geisler, der über langjährige Erfahrung im Bereich Software verfügt, verantwortlich.

Timeless Hideaways-Anleihe 2017/24

ANLEIHE CHECK: Die Anleihe 2017/24 der Timeless Hideaways GmbH (A2DALV) hat ein Gesamtvolumen von bis zu 10 Millionen Euro. Die Anleihe hat eine Laufzeit von sieben Jahren und wird jährlich mit 7,00 Prozent verzinst. Die Zinszahlung erfolgt dabei vierteljährlich. Die Anleihe notiert aktuell an der Börse Düsseldorf bei 94% (Stand: 12.06.2018).

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: Timeless Hideaways GmbH

Anleihen Finder Datenbank

Timeless Hideaways GmbH 2017/24

Timeless Homes GmbH 2013/2020

Zum Thema

Timeless Hideaways GmbH erwirbt Top-Grundstück in Kitzbühel – Neue Anleihe (7,00% p.a.) kann noch bis 28. Juli 2017 gezeichnet werden

“Wir wollen einen eigenen Bestand an Luxus-Ferienimmobilien aufbauen“ – Interview mit Timeless Hideaways-Chef Michael Gössl

+++NEUEMISSION+++ Timeless Hideaways begibt öffentliche Anleihe von bis zu 10 Millionen Euro – Zinskupon von 7,00% p.a. – Zeichnungsstart am 30. Juni 2017

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü