Ranft Invest GmbH bietet neue Tranche ihrer Solar-Anleihe (A2LQLH) an – Zinskupon von 4,75% bis 5,25% p.a.

Montag, 8. Februar 2021


Solar-Anleihe – die Ranft Invest GmbH hat bereits im Jahr 2018 eine bis 2030 laufende Solar-Anleihe (ISIN: DE000A2LQLH9) mit einem Zins von 4,75% bis 5,25% aufgelegt. Die Anleihe hat ein maximales Gesamtvolumen von 5 Mio. Euro. Derzeit bietet die Emittentin eine zweite Tranche mit einem Emissionsvolumen von 990.000 Euro an. Die Anleihe kann ab einer Mindestinvestitionssumme von 3.000 Euro gezeichnet werden. Die Ranft Invest GmbH plant, ein Portfolio an Solaranlagen schwerpunktmäßig in Deutschland aufzubauen. Die Emittentin hat dazu bereits acht Solar-Dachanlagen mit einer Leistung von zusammen 2,6 MWp in Deutschland erworben, die allesamt seit Oktober 2019 in Betrieb sind.

Ranft Invest Solar-Anleihe 2018/30

ANLEIHE CHECK: Die Ranft Solar-Anleihe 2018/30 (WKN: A2LQLH) ist an der Börse Frankfurt notiert und dort handelbar. Sie kann aber auch direkt über die Emittentin zum Ausgabepreis von 100% gezeichnet werden. Die Anleihe-Laufzeit endet am 30.06.2030. Der jährliche Zinssatz der Anleihe steigt mit der Laufzeit – bis 30.06.22 beträgt der Zinssatz 4,75%, vom 01.07.22 bis 30.06.26 beträgt der Kupon 5,00% und in den letzten vier Jahren vom 01.07.26 bis 30.06.30 schließlich 5,25% p.a. Die Zinsauszahlungen finden halbjährlich zum 01.01. und 01.07. statt.

INFO: Hier finden Sie das WIB zur neuen Anleihen-Tranche der Ranft Solar-Anleihe

Nach Angaben der Emittentin gibt es derzeit zahlreiche weitere Neu- und Bestandsprojekte für mögliche Investitionen – allen voran in Deutschland aber auch in Italien. Aufgrund der Realisierung von Solaranlagen besteht eine hohe Nachhaltigkeitswirkung.

Die Ranft Invest GmbH aus Bad Mergentheim, die im August 2017 gegründet wurde, ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Ranft Immobilien GmbH aus Creglingen in Baden-Württemberg. Die in 1996 gegründete Muttergesellschaft hat ihre Geschäftstätigkeit – Immobilien – im Jahr 2008 um den Bereich „Erneuerbare Energien“ erweitert. Neben Photovoltaik-Projekten hat die Ranft-Unternehmensgruppe auch Wasserkraft-Projekte realisiert.

Hinweis: Mehr Informationen zu den Erneuerbaren Energie-Projekten der Ranft Gruppe finden Sie hier

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Zum Thema

Neuer Green Bond? blueplanet Investments AG prüft Begebung einer Wandelanleihe

Neuer „Green Bond“: ACTAQUA GmbH begibt 7,00%-Anleihe via Privatplatzierung

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü